Haben Fußgänger Vorrang an einer großen Ampel?

 - (Recht, Auto und Motorrad, Führerschein)

5 Antworten

Fußgänger grün hat Vorrecht.... Fussgängerrot auch, die darf man nicht umfahren...

Auch wenn man Vorfahrt hat darf man das nicht...

Mit der Verkehrswidrigen Verhalten Anderer ist immer zu rechnen.. also erst Gegenverkehr passieren lassen, dann an den Zebrastreifen ranfahren...sofern kein Auto naht... und dann die Fußgänger passieren lassen... blockierst du weil extrem lahme Oma über den Zebrastreifen schneckt...dann den Gegenverkehr hast du nix falsch gemacht

Sondern die Oma die den Turbo vergessen hat zu tanken

In beiden Fällen haben die Fußgänger Vorrang, wenn ihre Ampel entweder grün zeigt oder bei deren Loslaufen auf Grün stand. Selbst wenn sie bei Rot drüberlaufen, musst du Rücksicht auf sie nehmen.

Dabei ist es VÖLLIG egal, ob da jemand hupt oder nicht.

Wer da nämlich hupt, der verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung, weil Hupen nur als Warnsignal oder als Signal vor dem Überholen zulässig ist.

Hallo.

Im Grunde kann man sagen meist haben die Fußgänger Vorrang.
Wenn die beim losgehen sind die meist erst 1-2 Schritte auf der Straße , dann wieder rot, aber du musst sie durch gehen lassen.

Bley 1914

Beide Abbieger müssen den eingezeichneten Fußgängern den Vorrang lassen , s. StVO §9(3):

Wer abbiegen will, muss entgegen kommende Fahrzeuge durchfahren lassen, Schienenfahrzeuge, Fahrräder mit Hilfsmotor und Fahrräder auch dann, wenn sie auf oder neben der Fahrbahn in der gleichen Richtung fahren. Dies gilt auch gegenüber Linienomnibussen und sonstigen Fahrzeugen, die gekennzeichnete Sonderfahrstreifen benutzen. Auf zu Fuß Gehende ist besondere Rücksicht zu nehmen; wenn nötig, ist zu warten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Halte ich auf der Kreuzung, um den Fußgänger durchzulassen, werde ich garantiert angehupt,

Nur, wenn hinter Dir Vollpfosten fahren, die ihren Lappen im Lotto gewonnen und keine Ahnung von den Verkehrsregeln haben ... 

Hupen sind irrelevant - Fahr immer so, wie es richtig ist, und nicht wie irgendwelche Deppen es von Dir erwarten!

 

 

 

Achte auch auf die dazugehörige Fussgängerampel.

Wenn die grün ist, musst die Fussgänger passieren lassen.

Und wenn es keine Ampel gibt?

@TomLennart

Auch wenn es keine Ampel gibt hat der Fußgänger Vorrang. 
Bei schulen ist es oft so, das es keine Ampel gibt. Hier gilt langsam ranfahren, Fußgängerzone auf Fußgänger prüfen, sofern keiner drauf ist oder vor hat zu überqueren, darfst du fahren. ist immer das selbe spiel. :) 

Was möchtest Du wissen?