Fahrrad Diebstahl nur mit Video beweis?

5 Antworten

Wenn auf dem Video zu erkennen ist, wie du das Schloss aufbrichst und dann das Fahrrad mitnimmst, dann ist das ein klasse Beweis. Was du tun kannst, anstelle jetzt so zu tun, als wäre nichts gewesen, ist zu kooperieren. Fahrrad rausgeben, falls es das noch gibt, sich entschuldigen, einen Täter-Opfer-Ausgleich anregen, etc.

Fahrraddiebstahl ist kein einfacher Diebstahl. Da du das Schloss geknackt hast, kannst du möglicherweise einen schweren Diebstahl begangen haben, je nachdem, wie teuer das Rad war.

So einen optimalen Beweis wie einen Täter auf frischer Tat gibt es selten. Da freut sich doch jeder über so einen einfachen Fall.

Wenn man dich auf dem Video zweifelsfrei erkennt dann kann das für eine Verurteilung als Beweis ausreichen.

Das Video ist der einzige Beweis?

Das heißt du hast alle Spuren( DNA, Fingerabdrücke) sorgfältig beseitigt?

Ja und es das Fahrrad ist auch nicht mehr da gewesen und das schloss auch nicht

ja, wird und du wirst auch verknackt werden zu sozialstunden und darfst den wert des rades ersetzen

wenn du das nicht kannst, hat er einen titel, der wird verzinst und hält 30 jahre, dann weißt du doch auch, wofür du deine ersten lehrlingslöhne verwenden kannst

Was möchtest Du wissen?