Eismann oder Bofrost?

13 Antworten

Bofrost hat meines Erachtens bessere Produkte und ist preiswerter, Ich habe von beiden schon liefern lassen, ist mal schön neue Produkte auszuprobieren. Aber irgendwann wurden mir beide zu teuer.

keines von beiden, da alle Produkte auch im Einzelhandel zu günstigeren Preisen bei gleicher oder besserer Qualität erhältlich sind. Da man sowieso jede Woche einkaufen geht kann man dort auch Tiefkühlkost kaufen ohne es sich liefern lassen zu müssen. Jede Liefrung kostet auch Geld

Ich habe keine Vergleichsmöglichkeiten, weil ich Eismann nicht kenne. Aber mit Bofrost bin ich eigentlich immer gut gefahren. Lieferung pünktlich, bisher ohne jede Beanstandung, und die Preise halten sich auch in Grenzen.

Kann dir nur recht geben, außerdem kann man, wenn es nicht schmeckt, das Geld zurück bekommen. (Packung aufheben)

@jacky2

jeppp, so ist es.

Wir haben seit Jahren bofrost. Ich finde es zwar auch ziemlich teuer, aber teilweise gibt's einfach ultra-leckere Sachen. Eismann haben wir auch schon mal ausprobiert, war aber nicht so unserer Geschmacks-Richtung. Ich kaufe auch viel Tiefkühl-Kost bei NORMA, teilweise echt lecker! Und günstig natürlich.

Beide sind gut, aber zu teuer. Und bei einem 2-Personenhaushalt ist das Geschäft auch für den Fahrer nicht so rentabel. Ich kaufe wieder in den Supermärkten, weil ich da mehr Abwechslung und Auswahl habe.

Was möchtest Du wissen?