eismann Katalog entgegengenommen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

niemand kann dich dazu zwingen dort auch etwas zu bestellen.

wenn der typ morgen vor der tür steht dann sage ihm das du dir den katalog angeschaut hast, dir aber die produkte nicht zusagen bzw dir der preis nicht zusagt etc.

sollte er dir sagen das du zum kauf verpflichtet bist oder du mündlich (was eigentlich glaube garnicht rechtskräftig wäre) einen vertrag abgeschlossen hast dann hast du immernoch 14 tage das recht vom vertrag zurück zu treten! also sollte er dir iwas mit vertrag und verpflichtung sagen dann schau im katalo nach der geschäfftsadresse und trete vom vertrag zurück und mach den deutlich das du nicht interessiert bist.

ich denke aber das da kein zwang entsteht den ich bekomm auch von otto und anderen dingern kataloge und betelle nichts. bisher ist mir noch niemand mit kaufverpflichtungen gekommen.

keine Angst

die kommen morgen nur um zuwiesen ob du Interesse hat bei ihnen Kunde zu werden und das kostet dich nix (also keine "Mitglied-Gebühren").

wenn die morgen vorbei kommen sagst du das du nichts haben möchtest und auch zukünftig keine Angebote von denen bekommen möchtest

Wo liegt das Problem? Kataloge gibt es kostenlos.Auch dann wenn du für den nächsten Tag einen Termin gemacht hast, bist du doch noch lange keine Verpflichting eingegangen. Behalt den Katalog und sag danke, es war nett, doch ich habe keinen Bedarf an Tiefkühlkost .

Nein keine Angst, wenn morgen Jemand kommt gibst du einfach den Katalog zurück und bekundest dass du kein Interesse hast. Fertig.

Was möchtest Du wissen?