EC Karte in Einzahlungsautomaten stecken gelassen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Automaten ziehen die Karte wieder ein, sobald sie nach einer kurzen Zeit nicht aus dem Schlitz genommen wird. Es war ja nicht direkt jemand hinter Dir , oder?

Und die Banker öffnen den Automaten auch nicht jeden Tag, sondern nur, wenn der Geldbote kommt, um den Bargeldbestand aufzufüllen.

Also, es ist fast sicher, das die Karte noch im Automaten ist.

Geh morgen da mal hin- die können i.d.R. mit einem Schlüssel den Automaten öffnen und Dir die Karte gegen Unterschrift wiedergeben.

die karte wird definitiv vom automaten eingezogen...da ist ein sensor drin der merkt das da was drin steckt und nach ablauf einer zeit einzieht...also dont worry be happy...morgen einfach hingehen und abholen ;)

Na weil ich es eben erst bemerkt habe, deshalb war ich heute nicht bei der Bank. Also ich habe mehrere Konten und nutze einfach nicht jeden Tag meine EC Karte? Ist das denn so außergewöhnlich? Wollte eben etwas aus dem Geld beutel holen und dabei ist mir das aufgefallen. DIe Bank hat glaube ich keine aktuelle Telefonnummer von mir, das gibt mir noch Hoffnung, Gesperrt habe ich die karte natürlich trotzdem

selbst wenn jemand dran gekommen ist, falls du sie gesperrt hast kanns dir egal sein

Hm, normalerweise müsste die Karte eingezogen worden sein. Aber - hast Du das jetzt erst bemerkt? Dann wundert es mich nämlich, dass Dich niemand von der Bank angerufen hat und ich würde an Deiner Stelle auch ziemlich nervös werden. Lass lieber die Karte sperren, sofort.

Was möchtest Du wissen?