dürfen lehrer mitten im unterricht rauchen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Klassenzimmer oder was? Ich erinnere mich, dass mein Lehrer während der Stunde/Pause sich in sein Auto auf dem Lehrerparkplatz gesetzt hat und geraucht. Wir hatten auch ein Raucherlehrerzimmer, wo die Lehrer rauchen durften. Aber ich glaube das wurde irgendwann auch dort verboten, aber irgendwo haben die sich trotzdem getroffen zum Rauchen - find ich auch okay, aber IM Klassenzimmer VOR den Schülern auf keinen Fall!

Während den Unterricht und auf dem Schullgelände auf gar keinen Fall.

... mal im Ernst, was nütze die "Regeln", wenn jeder sowieso die umgehen kann? Wenn der Lehrer euch Aufgaben erteilt und er kurzfristig den Raum verlässt, weiss man eh nicht was er zwischenzeitlich gemacht hat ... das gleiche verhält sich bei den Schüler, gibt er an auf das stille Örtchen zu müssen, weiß auch niemand, was er vor der Türe treibt. Zu Deiner Frage: JA - er kann rauchen, aber draussen an der frischen Luft!

auweia ... melde das mal, dass ist ein verstoss gegen das nichtraucherschutzgesetz und gegen die schulordnung .. ich fass es nicht

In Bayern sowie in Niedersachsen gilt seit dem Schuljahr 2006/2007 ein generelles Rauchverbot an Schulen für Schüler und Lehrer, sowie für Besucher. Eine Nichtbeachtung kann rechtliche Konsequenzen haben. Duieses gilt natürlich für alle Schulen wie zum Beispiel Grund- und Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Schule zur individuellen Lernförderung usw...

in NRW, Sachsen und Rheinland-Pfalz seit

Was möchtest Du wissen?