DEVK Versicherung - Austausch der Windschutzscheibe bei Carglass - Wer zahlt?

5 Antworten

Da wirst du bei deinem DEVK-Berater fragen müssen. Woher soll hier jemand deine Police kennen? Wenn Carglass aber repariert hat, und Garantie gegeben hat, musst du dort auf die Gewährleistung bestehen. Dabei wird dich die DEVK evtl unterstützen, weil sie ja sonst zahlen müsste.

Ja, Du hast das richtig verstanden: Bei einem Austausch der gerissenen Scheibe durch eine DEVK-Partnerwerkstatt wie z.B. Carglass reduziert sich die SB für Dich als DEVK-Kunden auf EUR 75,00. Wenn Du mit den Carglass-Leuten über die Vorgeschichte und die 30-Jahre-Garantie redest, wird man Dir die restlichen EUR 75,00 auch erstatten, so dass die Sache dann für Dich kostenlos ist.

Okay, ich werde mein Bestes geben ;)

Heute Mittag fahr ich dort vorbei.

Vielen Dank.

Hallo Boozhil,

du verwechselst da 2 Arten von Schäden:

  • bei einem Steinschlag, der noch repariert werden kann, übernimmt in der Regel die Carglass deine Selbstbeteiligung in der Teilkasko, deshalb für dich erst mal kostenlos! Begründung hierfür: Für den Versicherer ist eben die Reparatur viel billiger als ein Ersatz!!!

  • bei einem Ersatz der Scheibe übernimmt die Teilkaskoversicherung, falls vorhanden, den Schadenbetrag und bringt deine SB von z.B. 150 Euro in Abzug! Dir bleiben also die 150 Euro an die Carglass zu bezahlen als Eigenanteil in Höhe deiner SB!

Gruß siola

Moment, das ich das jetzt richtig verstehe.

Wenn diesser Austausch der Windschutzscheibe, sagen wir mal, 400 € fix kostet und ich bei meiner Teilkaskoversicherung eine Selbstbeteiligung von 150 € vereinbart habe, dann zahlt doch die DEVK 250 € an die Werkstatt und ich 150 €.

Ist das so nicht richtig?

Bei der DEVK gilt, wie du in der Frage bereits beantwortet hast, eine Reduzierung der vereinbarten Selbstbeteiligung um 75 Euro bei Austausch einer Windschutzscheibe in einer DEVK-Partnerwerkstatt!

Nachzulesen in den AKB unter Punkt A2.12.2 Zusätzliche Leistungen bei Glasbruchschäden

Fahr mal zu dem Carglas-Center, wo die Reparatur gemacht wurde und schau, wie die sich dazu stellen.

ich hatte vor ca. 5 Monaten einen Steinschlag in meiner Windschutzscheibe. Bin damit sofort zu Carglas, die ihn dann auch repariert haben.

Wenn zweifelsfrei der Riss aus der durch Carglass reparierten Stelle entstanden ist dann natürlich Carglas, Garantie und so.

Was möchtest Du wissen?