Darf mich mein Lehrer abfragen, wenn ich in der Stunde davor gefehlt habe?

5 Antworten

Nachgeholt habe ich den Stoff der Stunde, in der ich nicht da war, schon,
aber nicht lernen zu müssen ist doch wesentlich entspannter. ;)

Wo ist bei dir der Unterschied zwischen nachholen und lernen?

Und ja - natürlich darf er dich über alles befragen. Du hattest ja 1 Woche Zeit und bist nicht mehr in der Grundschule ;-)

Ja, er darf das. Du sollst den Unterricht vor - und nachbereiten.
Dass du nicht gelernt hast, ist ja schließlich nicht die Schuld des Lehrers. ^^

Man braucht hier auch nicht ständig die Kompetenz des Lehrers hinterfragen.

ja er darf dich fragen, in der ersten Stunde warst du noch anwesend und ausserdem bist du alt genug deine Klassenkameraden zu fragen, wie es in der zweiten Stunde mit dem Thema weiterging.

Er darf dich auch über den Stoff der zweiten Stunde abfragen, auch wenn du nicht da warst. Du hast sogar die Pflicht, verpassten Unterrichtsstoff nachzuholen.

Das darf er. Es ist deine Aufgabe, den Stoff nachzuholen

Was möchtest Du wissen?