Darf man auf einem Sonntag Bauarbeiten durchführen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub, bei eigenen Grundstücken gibt es solche Vereinbarungen wie bei Mietwohnungen nicht. Hier gehört Ruhe nur zum höflichen Ton. Anders ists bei Mietwohnungen, wenn man umzieht - dort ist dann Krach jederzeit erlaubt, nur sollte Rücksicht geboten werden, um sich nicht gleich Feinde zu machen.

Vllt. wäre es eine Option, wenn man mal rübergeht und bittet, den Krach zumindest für Sonntag einzustellen :) Die werden da ganz bestimmt Niemandem den Kopf abreißen.

geh einfach rüber und biete ihnen deine Hilfe an, dann hört der Lärm schneller auf. Ruf nicht gleich die Polizei... es ist Winter... Weihnachten steht vor der Tür.... vielleicht hat dein Nachbar während der Woche keine Zeit... sei ein bischen toleranter, stell dir vor du wärst an seiner Stelle.

Nein, dürfen die lieben Nachbarn nicht! Ist gesetzlich verboten, außer es handelt sich um einen dringenden Notfall (Das Haus steht kurz vor dem Einsturz o.ä.) Termineinhaltungen sind jedoch nicht betroffen. Du kannst also die Polizei rufen und die müssen ihre Arbeiten einstellen, ansonsten gibt's Bußgeld!!

ich war auch mal in so einer lage ging zeitlich nicht anders da bin ich zu meinen nachbarn mit lecker kuchen gegangen hab mich vorher schon entschuldigt und alles war gut

ach so hab ich vergessen sie sind sogar rübergekommen und haben geholfen

Regulär ist es als Ruhestörung zu werten. Vielleicht kann man mit Ihm eine Regelung zu treffen und nur vormittags Lärm zu machen. Wenn nicht anzeigen.

Was möchtest Du wissen?