Darf ich eine halbe Stunde lang duschen?

10 Antworten

Kommt drauf an...

Wenn das haus sehr hellhörig ist, dann kann der Nachbar m.E. durchaus ein wenig Rücksichtnahme verlangen und gegebenenfalls auch juristisch durchsetzen.

Es geht im hier wohl eher um die Kosten als um den Lärm.

@antwortgute

Ich nehme an, ihr habt individualisierte Wasserzähler. Insofern sehe ich keine Kostenbelastung der Nachbarn durch irgendwelche Duschgewohnheiten.

Ich frage mich gerade, was wohl mehr Wasser verbraucht: eine halbe Stunde duschen oder eine uralte Waschmaschine, die dann mit einweichen, Vorwäsche und Extra-Spülung zweieinhalb Stunden benötigt .....

Hmm, ich würde das fast sagen,d ass es das Duschen ist. Wenn ich ne halbe Stunde das Wasser anmache dann ist die badewanne voll, oder? So viel Wasser verbracut die älteste WAMA nicht.

Man darf rund um die Uhr duschen. Natürlich ist ne halbe Stunde verdammt lange. Aber um wirklich Gerechtigkeit wegen der Kosten zu schaffen, müßte der Vermieter Wasseruhren für jede Partei anschaffen.

@antwortgute, dann schmeiß ihn doch aus der Wohnung raus, also wenn dies juristisch möglich ist. Ich vermute mal, der Nachbar hat ADHS oder ist bzw. Andreas 2.0 von Frauentausch. Hatte auch schon so einen Nachbar, den ich dann auch juristisch aus der Wohnung raus bekommen habe. Etwas später, begang dieser jedoch Selbstmord und das nur weil ich ihn aus der Wohnung raus bekommen hatte.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Glaube eher der ist altersstur. Im moment gibt er Ruhe, vermutlich da er bemerkt hat, dass selbst die Hausverwaltung schon lacht. Er reicht jedes halbe bis jedes Jahr eine Liste ein, auf welche detailert steht wann "krach" gemacht wurde.
Ich glaube der ist schon tot, ist nur nicht nicht umgefallen.

Ist für die Haut nicht so toll, eine halbe Stunde halte ich für übertrieben.

Es geht nicht darum ob das dermatologisch wertvoll ist oder nicht. :-) , trotzdem danke.

@antwortgute

Um was denn? Nur um Recht zu haben beim Nachbarn?

@Alsterstern

Es geht darum zu wissen was allgemein vertretbar ist, sowohl bei der Allgemeinheit der Leute hier im Forum als auch rechtlich.

@antwortgute

Warte einfach ab, ob der Eigentümer sich bei euch meldet. Dann kannst Du das mit dem besprechen.

Was möchtest Du wissen?