Daniel Trading CFD trading Erfahrungen? Betrug?

5 Antworten

Hallo,

wenn du dich ernsthaft mit dem Thema Trading auseinander setzen willst ist es sehr wichtig, dich mit der entsprechenden Fachliteratur vertraut zu machen um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. 

Allerdings wird dir dabei (Gott sei Dank) relativ schnell der Zahn vom schnellen Geld gezogen. 

Ich kann dir hier beispielsweise "Die Trading Anleitung" von Maximilian Kleber empfehlen. Hier bekommst du in kompakter Form ziemlich viel Basic Wissen vermittelt. Auch siehst du hier seine Charts und Beispiele (mit Handlungsempfehlungen) für die meisten Kursverläufe

Lies dich am Anfang mit solchen Basis Büchern ein, damit du (teuere) Fehler vermeiden kannst

Ich wünsche dir viel Erfolg!

BG Volker

Stimmt, Die Trading Anleitung kenn ich auch. Kann man empfehlen! Gruß Thomas

es gibt ne Clique von diesen slbst ernannten Profi Tradern. Da gibt es in Lohr a Main, das Trader Hotel. Dort halten diese Gurus ihre 1 - 2 wöchigen Sem. ab.   Von Didaktik 0 Ahnung, Skripte fotografiert Einer an der Tafel ab und man erhält die Fotos zugesandt. ....  fuchtbar.

Das Wesentliche hat man nicht gelernt, REICH zu werden, sonst würden die auch keine Sem. mehr halten.

Also eigene Dir selbst die Dinge an. Vergesse dabei nie die Gebühren ein zurecnen

CFD sind der schnellste Weg, sein Geld zu verbrennen, da der Anbieter gegen den unbedarften Zocker auftritt.

Im Gegensatz zum Zocker (ich vermeide bewußt das Wort Anleger) laufen beim CFD-Anbieter ganze Computerfarmen, die versuchen, so viele Finanzwetten wie möglich zu Gunsten des Anbieters aufgehen zu lassen.

Wäre es anders herum, wäre der Anbieter schon längst pleite.

Günter

lasse die Finger weg auf solche Gurus zu hören.  Dieser Link dürfte dich abstoßen  . Kannst Dir das Zeug selbst rein ziehen und kostenlose Webinare anschauen, im Internet, CMC, sbroker, etc.. Informiere Dich einmal nach www.vtad.de. Dort sind Vorlesungen und Videos.  Erst informieen bevor du dort Mitglied wirst

https://youtube.com/watch?v=UEey0Uko-NE

Ich kann Dir folgendes anbieten: Du überweist mir jeden Monat 100,- € und ich überweise Dir jeweils am Monatsende 50,- € davon zurück. Damit fährst Du unter dem Strich besser als mit diesem Humbug. ;)

Mal ehrlich, klingeln bei Dir keine Alarmglocken wenn in ner YT Werbung n 20 jähriger Sprallo mit nem geliehenen Benz und ner Rolex Replica einen auf dicke Hose macht???

Gier frisst Hirn.

Was möchtest Du wissen?