Plus500 Erfahrungen? Und muss man die 100 € sofort einzahlen?

5 Antworten

Ich kann dir aus persönlichen Erfahrungen nur von Plus 500 abraten. Der Broker hat in der Vergangenheit des öfteren negative Schlagzeilen gemacht.

Hier ein Beispiel:

https://www.brokerdeal.de/blog/plus500-in-grossen-schwierigkeiten

Wenn du einen guten und vor allem seriösen Broker finden möchtest kann ich nur dazu raten ebenfalls Bewertungen zu den Brokern anzusehen. Ohne ist es kaum möglich wirklich zu sehen welcher seriös ist.

Ich bin selbst Trader und habe damals mit Plus500 angefangen. Ich rate dir stärkstens davon ab dein Geld dort zu investieren.

Die Plattform ist zwar ganz gut, aber der CFD Handel ist äußerst riskant, sodass da ein Totalverlust nichts seltenes ist. v.a. wenn man keine Vorkenntnisse hat. Ich empfehle dir daher zuerst dein Glück mit "normalen" Aktien zu versuchen, bevor du dich an Hebelprodukte machst.

Totalen Aktienanfängern kann man nur raten, von Aktien die Finger zu lassen.

Da spielt man besser Lotto oder geht ins Kasino.

Die steigenden Kurse und Erfolgsberichte verführen dazu , sich selbst auch für kompetent zu halten.

und wegen der App : natürlich kannst du nicht erst die 25 Euro nutzen.

Das ist ein Köder . Du bist ein Fisch, den sie an die Angel haben wollen.

Das, was Du machen wills, ist das Handeln mit hochriskanten Derivaten.

Für mich stehen Derivate auf dem Index.

Sie haben im Gegensatz zu Aktien mit Realwirtschaft nichts zu tun und stellen keine Vermögenswerte dar.

Aber auch bei Aktien, sollte man wissen, was man tut.

Ich handle nicht unter 5.000 EUR/Trade, um eine gute Relation zwischen Umsatz und Handelskosten zu haben.

Günter

Was möchtest Du wissen?