Beamter auf Widerruf?

2 Antworten

Ein Beamter kann nicht kündigen, da man nur Verträge kündigen kann. Der Beamte kann aus dem Dienst entlassen werden. Und das als Beamter auf Widerruf prinzipiell jederzeit, wobei das in der Praxis natürlich nicht grundlos geschieht. Wenn ein Anwärter um Entlassung aus dem Dienst bittet, dann wird man diesem Wunsch auch nachkommen. Die Details kann man im jeweiligen Landesbeamtengesetz bzw. Beamtenstatusgesetz nachlesen.

Das heißt, dass es möglich ist, dass ich am 30.08. auf Entlassung bitte und am 01.9 meinen neuen Job anfange?

@Charls15

Theoretisch schon, innerhalb von einem Tag wird dir das in der Praxis aber niemand absegnen, da auch ein gewisser Verwaltungsaufwand dahintersteht.

@Charls15

und vermutlich eine Personalvertretung noch zustimmen muss.

Also ist es doch nicht möglich?😂

Also um mich klarer auszudrücken: ich möchte meine angefangene Ausbildung beim Zoll am 1.8.18 abbrechen, da ich nun doch eine Zusage der Bundespolizei zum 1.9.18 habe.

@Charls15

Bis zum Ende des Monats sollte das schon möglich sein. Einfach mit der Personalabteilung sprechen.

Um jemanden fristlos zu kündigen müssen schon schwerwiegende Gründe vorliegen

und nein. Ein Anwärter muss sich an die Kündigungsfristen halten

Wie sind die Kündigungsfristen bei einem Anwärter?

@Charls15

kündigungsfrist ist wohl der falsche Ausdruck bei Anwärtern:)

darauf wollte ich mich beziehen..

Entlassung auf Antrag

(1) Der Beamte kann jederzeit seine Entlassung verlangen. Das Verlangen muß dem Dienstvorgesetzten schriftlich erklärt werden; die elektronische Form ist ausgeschlossen. Die Erklärung kann, solange die Entlassungsverfügung dem Beamten noch nicht zugegangen ist, innerhalb von zwei Wochen nach Zugang bei dem Dienstvorgesetzten, mit Zustimmung der Entlassungsbehörde auch nach Ablauf dieser Frist, zurückgenommen werden.

(2) Die Entlassung ist nach Möglichkeit auf den beantragten Zeitpunkt auszusprechen. Muß sie hinausgeschoben werden, so darf eine Frist von drei Monaten nicht überschritten werden.

Was möchtest Du wissen?