Als Fahranfänger mit alkoholfreien Bier Auto fahren?

9 Antworten

Die Menge macht's. Übrigens haben z.B. auch Brot, Sauerkraut oder Obstsäfte einen geringen Alkoholanteil. Bei Traubensaft darf der laut Gesetz sogar bis zu 0,4 Volumenprozent betragen.

Du solltest das Zeug halt nicht gerade literweise trinken.

Das wird nicht messbar sein, sonst dürftest du auch bestimmte Säfte (als Bsp.) nicht trinken. (Ich gehe jetzt hier von normalem Konsum aus....bei 10 Bier könnte es wieder anders aussehen)

Das ist so gut wie nicht messbar

Lass es, besser ist das.

Wenn du eine Flasche alkoholfreies getrunken hast, kann ich dir zu 100% versichern, dass du 0 Promille hast.

Der Alkoholgehalt ist so gering, dass du erst nach 10 Bier, Promille aufweisen wirst.

Was möchtest Du wissen?