Wie lange kann man bei einem Auto auf Kulanz hoffen?

4 Antworten

Ich hatte nur einmal in meinem Leben pech mit einem Wagen (es hat den Motor dahin gerafft).

Mein Händler hat sich gekümmert udn das Werk hat den Motor noch 1 Jahr nach Garantieablauf ersetzt.

der händler kann da selber was aus dem eigenen budget dazugeben, aber wird sicher auch noch mit den zuständigen leuten vom mutterkonzern was rausschlagen können. wenn deine garanie gerade erst abgelaufen ist, und es sich um ein ständig auftretendes problem in der serie handelt, dann kannst du schon auf ein entgegenkommen hoffen.und dann hängt's natürlich auch davon ab, ob du ein guter kunde des herstellers bist.das macht's auf alle fälle leichter

Nach Ablauf der Gewährleistung/Garantie ist es letztlich ein entgegenkommen seitens des Händlers und des eigenen Verhandlungsgeschicks.

Batterie vom Laptop aufgebläht - muss der Hersteller Ersatz bieten?

Die Batterie von meinem Apple Mac Book Pro ist seit einigen Tagen aufgebläht, so dass das Touchpad etwas raussteht. Der Computer ist ca. 3 Jahre alt und die Garantie längst abeglaufen. Hab ich dennoch Chancen dass die Kosten für einen neuen Akku übernommen werden?

...zur Frage

Garantieleistung für Kunden-muß der Kunde die Anfahrt/Arbeitszeit zahlen, wenn Ersatzteil gratis?

Wenn einem Kunde ein Teil auf Garantie ersetzt wird, wie sieht es mit den verbundenen Anfahrtskosten, Arbeitskosten aus- zahlt die der Kunde o. muß das der Unternehmer mit bezahlen?

...zur Frage

Umsatzsteuervoranmeldung - Fragen zu Telefon, Internet, PKW, Rechnungen ohne Mwst

Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir ein Expert weiterhelfen :-)

Und zwar bin ich vom Finanzamt aufgefordert worden nun Quartalsweise umsatzsteuervoranmeldung abzugeben. Bis dato hat mein Steuerberater alles für mich übernommen, jetzt möchte ich meine Finanzen gerne selbst in die Hand nehmen.

Nur stellen sich mir noch paar Fragen.

  1. Und zwar erhalte ich von Kunden Rechnungen die ohne Mwst sind (Kleinunternehmer gemäß §19 UStG) muss ich die Umsätze trotzdem irgendwo in dem Formular angeben?

  2. Wie sieht es mit den Fahrtkosten aus? Mein STb hat diese immer mit 0,30 Cent in der Einnahme Überschussrechnung angegeben. Muss das auch in die Umsatzsteuervoranmeldung mit rein (Ausgaben) oder reicht es wenn ich diese weiterhin am Jahresende wieder mit aufführe?

  3. Das gleiche gilt für Internet&Telefon diese wurden auch pauschal berechnet, was geschieht damit.

Würde mich freuen wenn mir jemand eine Antwort auf meine Fragen geben könnte.

...zur Frage

Handy ständig defekt / Reparatur dauert ewig -> Was tun?

Ich habe ein HTC One mit Vertrag über einen Vodafone Reseller erworben. Dieses war nach ca. einem Monat defekt (Mikrofon ging nichtmehr). Habe mich an den Verkäufer gewendet und dieser hat mir gesagt, da es sich um einen Garantiefall handelt, muss ich mich an den Hersteller wenden. Das habe ich getan und die sagten mir, ich soll es zu einer Reparaturwerkstatt einschicken. Dort wurde es dann vier Wochen repariert (Und zudem noch verkratzt). 3 Tage später war das Mikrofon erneut defekt. Diesmal nichts außer extremem Rauschen beim Gesprächspartner. Da ich eigentlich nicht wieder vier Wochen auf das Gerät warten möchte und die Reparaturwerkstatt sehr unprofessionell gewirkt hat (keine Reaktion auf jegliche Anfrage per Mail/Post und die Kratzer nach der Reparatur). Welche Möglichkeiten habe ich? Der Händler ist doch auch verpflichtet eine Garantie zu leisten? Am liebsten würde ich Telefon komplett zurückgeben, da es bisher nur Ärger gemacht hat. Hat jemand einen Rat, was ich am besten tun sollte?

...zur Frage

Garantie für Beamer 2 Jahre trotzt Gewerbeabmeldung?

Hallo,

habe eine kurze Zeit Beamer über ebay verkauft. Es handelt sich um Importware aus China. Der Hersteller garantiert 2 Jahre für den Beamer und 1 Jahr für die LED Lampe. Dasselbe habe ich auch auf ebay angegeben, ohne den Verweis auf den Hersteller. Nach einer bestimmten Zeit habe ich mein Gewerbe aufgegeben, da es sich nicht rentiert hat. Nun hat mir ein Käufer, der das Gerät ca. vor 10 Monaten bei mir gekauft hat, geschrieben, dass die Lampe nicht funktioniert. Er bat um ein neues Gerät oder Reperatur. Ich habe ihm mitgeteilt, dass ich mein Gewerbe schon vor einem halben Jahr aufgegeben habe und dass er sich diesbezüglich an den Hersteller wenden kann. Habe die Adresse usw alles mitgeteilt.

Heute bekam ich ein Schreiben von seinem Anwalt. Ich solle eine LED Lampe zuschicken und ich sei verpflichtet dies zu tun aufgrund der Garantie, die ich anbiete. Da ich per email schon einmal die Garantie verweigert habe, solle ich ca 85 € an den Anwalt zahlen und die lampe bis zu einer frist an den Kunden schicken. Ansonsten müsste ich das Gerät zurücknehmen und den Kaufbetrag zurückerstatten.

Frage: Verstehe nicht warum ich den Anwalt jetzt zahlen muss? Frage: Der Hersteller bot mir Garantie an, das heisst er müsste mir kostenlos eine LED Lampe zukommen lassen? Frage: Was tun, wenn der Hersteller dies verweigert?

Andererseits kann mir der Käufer keine Rechnung mehr vorweisen, sehr wohl aber, dass er das Gerät bei mir gekauft hat, über paypal, ebay usw.

Wie soll ich mich am Besten verhalten? Die Frist kann ich nicht einhalten, da der Versand aus China zu mir dauert und dann muss ich die Lampe an den Kunden weiterleiten?

Wer kann helfen?

Danke

andreas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?