Wer kennt easyhelp Schuldenberatung, ist das zu empfehlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich persönlich finde, dass man sich gerade bei Privatschulden besser erst an freie Schuldnerberatungen, wie bspw. der Caritas wendet. Diese bieten die Beratung kostenlos an und helfen einem die Schuldensituation zu strukturieren und dann eine Entscheidung zu fällen. Ich denke, das ist das sinnvollere Vorgehen als direkt zu einem kommerziellen Anbieter zu gehen.

ich kann die auch nur empfehlen. War selber dort Kunde

Habs vor 2 Jahren mit denen mal gemacht nachdem mir die Caritas zu einer Privatinsolvenz geraten hat die ich aber nicht wollte. Habe einen Anwalt bekommen der sich dann um alles gekümmert hat Plan ect. und jetzt zahle ich meine Raten direkt an alle Gläubiger. Seit dem habe ich auch endlich wieder Ruhe.

Erfahrungen mit Multi Finanz?

Hallo, ich habe ein Kreditangebot von dem o.g. Unternehmen. Hat jemand Erfahrungen bzw. kennt jemand diesen Anbieter?

...zur Frage

Wie kann man am Besten einen Hartz IV Empfänger unterstützen?

Der Sohn meiner Bekannten ist unverschuldet Hartz 4 Empfänger geworden. Ihm geht es ziemlich schlecht, wie kann ich ihn materiell und finaziell unterstützen, ohne das er mit dem Amt Probleme bekommt? Er Ist wie ein Sohn für mich..

...zur Frage

Kassensoftware für Einzelhandel gesucht

Hallo! Ich betreibe ein kleines Geschäft für Accessories und Geschenke und bin auf der Suche nach einer Software, Kassensoftware, Lagerhaltung u.a. Habe schon einige Anbieter angeschaut, aber bin unsicher. Hat jemand positive Erfahrungen gemacht und kann mir eine Software empfehlen.

...zur Frage

1822 Direkt Bank - hat jemand Erfahrungen?

Guten Morgen.

Kennt jemand die 1822 Direkt Bank bzw hat selbst Erfahrungen mit dieser Bank gemacht? Die haben nämlich ein ganz gutes Angebot für Tagesgeld, aber ich habe noch nie vorher was von dieser Bank gehört.

Danke und genißet den sonnigen Tag

...zur Frage

Jemand schon Erfahrungen mit Mikrokredit geben gemacht? Welche Anbieter sind seriös?

Ich würde gerne mit meiner Geldanlage etwas gutes tun. Und da sind mir Mikrokredite in Schwellen- und Entwicklungsländer aufgefallen. Ich würde gerne solche selber vergeben. Natürlich nur in einem kleinen Rahmen. Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht? Welche Anbieter/Vermittler sind da zu empfehlen?

...zur Frage

Kann jeder die Dienste 'Der Tafel' in Anspruch nehmen?

Ein entfernter Verwandter ist finanziell wohl ziemlich arm dran. Wie meine Mutter mir berichtete, ist er alleinerziehend (die Mutter der Kinder ist verstorben) und bei ihm reicht das Geld hinten und vorne nicht. Es gibt Tage an denen er sich angeblich kein Essen leisten kann und seine Portion an die Kinder gibt. Als ich das gehört habe, fiel mir als erstes Die Tafel ein. Kann er da nicht einfach hingehen? oder muss man ausgewiesener "Armer" sein? Was sind die Voraussetzungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?