Wegeunfall: an der Straße beim Bäcker gehalten und gestürzt, zahlt die Unfallversicherung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Arbeitnehmer, die auf dem Weg zur Arbeit etwas einkaufen und sich dabei verletzen, stehen nicht unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Das Bundessozialgericht verwarf die Ansprüche einer Gärtnerin, die morgens vor Beginn der Fahrt mit dem Auto zur Arbeit noch schnell beim Metzger gegenüber ihrer Wohnung einen Snack für die Mittagspause gekauft hatte (Az. B 2 U 15/07 R). Als sie zu ihrem Auto gehen wollte, rutschte sie auf dem eisglatten Hof der Metzgerei aus und brach sich ein Bein."

gefunden in Finanztest, Heft 3/2009, Seite 64.

Wegeunfall mit Privatwagen! Wer zahlt?

Hallo an alle

Leider hatte ich am vergangen dienstag (17.11.2009) ein schweren Unfall mit meinem Pkw auf dem Weg zwischen 2 Filialen (sollte in einer fremdfiliale laut anweisung meines BZL etwas abholen)!

Vorab: es kam glücklicherweise ausser mir und meinem Auto niemand zuschaden! Mein Auto (VW Lupo) ist natürlich schrottschreif, aber der in mitleidenschaft gezogen Baum sieht gut aus ( frontal rein gefahren )

Mein Wagen ist leider nicht Vollkaskoversichert und da der Unfall durch mich verschuldet worden ist zahlt auch keine andere Versicherung!

Der Unfall wurde selbstverständlich als Berufsunfall bei der Firma und der Verischerung angegeben und aufgenommen.

Ich weiß das die Berufsgenossenschaft für die Ärztlichen behandlungen wie krankenhausaufenthalt zahlt, aber habe ich anrecht darauf, dass mein Auto evtl erstetzt wird, da ich ja auf anweisung gefahren bin!

Also meine Fragen:

  1. Zahlt die Berufsgenossenschaft oder die Firma mir den wiederbeschaffungswert meines Wagens?

  2. Da meine Firma extra Mitarbeiterwagen hat, habe ich evtl. anrecht auf ein Ersatzwagen der Firma?

  3. Oder Zahlt in diesem Fall die gesetzliche Unfallversicherung?

  4. Kann ich irgendwas bei der Steuererklärung angeben und absetzen?

Ich weiß, ich habe viele fragen und hoffe das mir jemand schnell helfen kann!

Danke im vorraus lg Diana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?