Wechsel Lohnsteuerklasse nötig bei eheänlicher Gemeinschaft, wie ist das mit der Steuerklasse?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Alleinerziehung fällt quasi weg und damit auch die günstigere Lohnsteuerklasse II - Du wirst nun ganz normal die Steuerklasse I haben.

Sie müssen Ihre Steuerklasse mit Gültigkeit ab dem Folgemonat des Einzugs des Lebensgefährten in I umändern lassen, weil Ihnen der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende dann nicht mehr zusteht. Wenn Sie eine Steuererklärung abgeben sollten oder müssen, müssen Sie die Zeiten auf Seite 2 der Anlage Kind korrekt eintragen, damit die Gewährung richtig erfolgt. Wenn also bspw. am 15. Juni der Lebensgefährte einzieht, dann bekommen Sie ab 1. Juli die Steuerklasse I und bei einer evtl. Einkommensteuererklärung die Gewährung des Entlastungsbetrags für Alleinerziehende für 6 Monate (Jan-Juni). Die Steuerklasse II entspricht nämlich genau dem Entlastungsbetrag von 1.308 €. Wenn das Kind noch minderjährig ist, dann ist die Stadtverwaltung oder Gemeindeverwaltung für die Steuerklassenänderung zuständig. Ist das Kind volljährig, ist das Finanzamt zuständig.

Steuern: Wenn ich mit dem Kindsvater wieder zusammenziehe, ändert sich dann meine Steuerklasse?

Habe eine Frage zu den Steuern - wenn ich nun mit dem Kindsvater wieder zusammenziehen würde, ändert sich dann etwas an meiner Steuerklasse? Momentan habe ich einen TZ-Job und habe die Klasse II.

...zur Frage

Steuerklassenwahl bei Ehepartnern mit unterschiedlich hohen Einkommen?

Hallo, Wir sind eingetragene mit zwei weit auseinanderliegenden Einkommen.

Mein Mann verdient € 55 000 brutto und hat hat Lohnsteuerklasse 3

Ich verdiene €18 000 brutto und habe Lohnsteuerklasse 5

Da wir keine Freibeträge haben, sind wir Erklärungspflichtig und wenn ja, um hohe Nachzahlungen zu vermeiden, wäre es sinnvoll die Steuerklasse zu wechseln ?

Im Falle einer Nachzahlung - würde sich das Finanzamt auf eine Ratenzahlung der ausstehenden Einkommenssteuer einlassen?

...zur Frage

Auszug von Kind, wann muss ich Steuerklasse ändern

Meine 24 jährige Tochter zieht zum 1.10. bei mir aus. da sie noch in Ausbildung ist beziehe ich,bzw sie Kindergeld.,und ich gelte als Alleinerziehende Mutter. Doch nun zieht sie zum 1. Oktober aus. Wann muss ich meine Steuerklasse von II auf I ändern?

...zur Frage

Wann muss die Steuerklasse nach Trennung geändert werden?

Was ist nach einer Trennung ausschlaggebend für die Änderung der Lohnsteuerklasse? Scheidung oder Trennung?

...zur Frage

Frisch verliebt, evtl. Zusammenzug ändert sich die Steuerklasse II bei mir dann? Mehr Steuern?

Bin frisch verliebt, freut Euch mit mir. Wir erwägen (nicht gleich) einen Zusammenzug. Wir wäre das dann mit der Steuerklasse II ? Fällt die weg? Muß ich dann mehr Steuern vom Lohn zahlen? Ich verdiene 1500 Euro brutto bisher.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?