Kontovollmacht von Vater erhalten, darf ich das, trotz Privatinsolvenz?

2 Antworten

Pfändungen auf dem Konto Deines Vaters wären nur möglich, wenn ihr beide Kontoinhaber wäret.

Nee nur er ist Konto-Inhaber. Ich habe lediglich Kontovollmacht.

0

Die Frage ist überflüssig!

Dein Vater hat NULL mit Deinen Schulden zu tun, in sein Konto darf und wird nicht gepfändet.

Bedenklich ist eher, dass er Dir, der scheinbar nicht mit Geld umgehen kann, überhaupt eine Vollmacht gegeben hat.

Euch alles Gute!

Schön, dass sie wissen, dass meine Privatinsolvenz aus dem Unvermögen herrührt, mit Geld umgehen zu können. Sie scheinen ja allwissend zu sein. Danke dennoch für die Antwort, auch wenn sie sich sehr arrogant und von oben herab liest.

0
@SeniH463

Eine PRIVATINSOLVENZ kommt nicht von ungefähr, schon gar nicht von alleine!

Und das Vertrauen Deiner Schwester, die Dich vermutlich besser kennt als alle anderen, hast Du auch nicht.

Dennoch wünsche ich euch allen alles Gute!

0