Was passiert mit Aktien, wenn zwei börsennotierte Unternehmen fusionieren?

1 Antwort

Das kommt drauf an, wie die Fusion erfolgt. Kauft einen den anderen völlig auf? Dann ist es klar, die Aktien werden einfach gekauft durch einen squeeze out.

Alternativ, die übernehmende AG tauscht gegen eigene Aktien.

Oder, dritte Version: Die Vorstände/Aufsichtsräte einigen ishc auf eine völlig neue AG und die Aktien beider unternehmen werden gegen Aktien der Neuen Gesellschaft getauscht.

Parallele notierungen kann es nur während der Aktionen geben. vermutlich würde aber die Notierung dann sowieso ausgesetzt.

Was möchtest Du wissen?