Was ist ein Sperrkonto?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die BPB definiert ein Sperrkonto so: Bankkonto, das die Verfügungsrechte des Inhabers einschränkt. Der Kontoinhaber kann nur gemeinsam mit einem Dritten, zu dessen Gunsten die Sperre erfolgt ist, Geld abheben. (http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=Q7IW1V ) Ich hoffe dass reicht dir als Definition?

Kostenloser Sperrvermerk

Bei welcher deutschen Bank kann man ein Sparkonto mit kostenlosem Sperrvermerk einrichten? Die Deutsche Bank verlangt für den Sperrvermerk 50€. In der Postbankfiliale haben sie noch nie etwas von einem Sperrkonto gehört und mehrere Online Banken, bieten diesen Service auch nicht an. Ich habe bereits bei der SPARDA Bank, BMW- Bank und Wüstenrotbank angefragt, aber niemand kann so einen Sperrvermerk ausstellen. Ich benötige dieses Konto für den Finanzierungsnachweis bei der Ausländerbehörde.

...zur Frage

Vermieter reagiert wochenlang nicht auf Kündigung und anderes - was tun?

Hallo, ich muss leider etwas ausholen, um unser Problem zu erklären: Wir (mein Verlobter und ich) sind zum Juli in eine frisch teilsanierte Wohnung gezogen. Am Anfang gab es kleine Probleme, die wir immer schnell mit der Frau des Vermieters per Mail lösen konnten. Anfang/Mitte Dezember bat ich die Wohnzimmertür reparieren/nachbessern zu lassen, da sie nicht schließt. Ich erhielt nie Antwort. Einen Monat darauf richtete ich noch eine Anfrage an den Vermieter, wegen mangelhafter Arbeit bei der Sanierung bzw. beim Kücheneinbau. In der Wohnung befindet sich eine neue EBK, die wir mit monatlich 100,-€ (5 Jahre) abzahlen. Wieder keine Reaktion. Inzwischen hatte sich aber ein ganz anderes Problem aufgetan: Die Fima in der mein Verlobter arbeitet droht pleite zu gehen, drei Monate war sie nicht in der Lage das Gehalt voll und fristgerecht zu bezahlen, daher suchte er nach einer neuen Stelle. Die fand er auch recht schnell, allerdings nicht in der gleichen Stadt, sondern in der Stadt in der ich arbeite und zu der ich täglich 2 Stunden (hin und zurück) pendle. Also möchten wir jetzt dort hin umziehen. Die Kündigungsfrist bei dem Job meines Verlobten betrug nur einen Monat, bei der Wohnung sind es aber 3 Monate, allerdings muss er den neuen Job am 1.3. antreten. Wir haben Ende Januar die Kündigung per Post geschickt, mal wieder keine Reaktion! Uns ist klar, dass wir kein Recht haben früher auszuziehen, aber hätten wir nicht wenigstens eine Kündigungsbestätigung bekommen müssen? Wir haben darum gebeten schon zum März ausziehen zu können und vorgeschlagen Nachmieter zu suchen, was wir dann auch getan haben, obwohl wir keine Antwort hatten. Nach einer gewissen Zeit haben wir bei den Vermietern angerufen, das Telefon ist abgestellt... Einige Zeit später sind wir mal an deren Haus vorbei gefahren, kein Name mehr an Klingel und Briefkasten... Also habe ich unseren Vermieter gegooggelt und seine Firma ausfindig gemacht und dort mal angerufen, aber er ist angeblich nie da (bei den 2mal die ich´s versucht habe). An die Firmen-E-Mail-Adresse haben wir dann nochmal die Kündigung geschickt, keine Reaktion, auch kein Rückruf um den ich gebeten hatte. Dann habe ich von Nachbarn die Handynummer seiner Frau bekommen und diese in Frankreich erreicht. Sie ist Französin und lebt wohl den Winter über dort. Das führte allerdings zu einer prompten Reaktion seinerseits, er wollte die Selbstauskünfte der Wohnungsinteressenten haben! Es schien also, als wäre er einverstanden, dass wir zum März ausziehen. Wir haben 3 gutsituierte junge Paare vorgeschlagen, alle uns ähnlich, so dass sie seinen Vorstellungen entsprechen müssten und ins Haus passen. Das war vor 10 Tagen, seit dem wieder keine Reaktion! Auch nicht, als ein Paar abgesprungen ist, was ich ihm natürlich gleich weiterleitete. Und auch nicht, als ich für dieses Paar neue Interessenten gefunden habe und ihm die Selbstauskunft schickte. Was sollen oder können wir jetzt machen??? Danke im voraus V.

...zur Frage

mein Konto ist geschlossen unf das Geld sind weg?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich heiße Aiham Mahdi Hammad, ich habe ein Sperrkonto bei der deutsche Bank im 2014 geöffnet, in den letzten Wochen wollte ich eine Bescheinigung von der Bank, aber sie haben mir geschrieben, dass mein Konto geschlossen wurde und sie mir eine Rechnung der Überweisung an der Landes Bank Hessen Thüringen geschickt haben, die IBAN von Gerichtskasse Frankfurt am Main.


Die Details der Überweisung:

03.09.2015 an IBAN DE73500500000001006030

                                    DE73500500000001006030

BIC HELADEFFXXX

E2E-Ref.

2 HL 822/15 Hammad, Aiham Mahdi Hammad



Ich habe keine Ahnung darüber, aus welchem Grund und wann sie derartige Aktion entschieden.

Ich habe in diesem Konto 16000 Euro und es war mir sehr überraschend, solche Probleme in Deutschalnd zu gegenüberstehen. Also bitte ich Sie die Grunden dieser Aktion und wie kann ich mein Geld zurück bekommen, zeigen.

Ich wohne in Dubai, VAE und ich benötige mein Konto und das Geld, um mein Visum nach Deutschland zu beantragen. Darüberhinaus bin ich ein Arzt und ich habe all Voraussetzungen der Approbation gemacht und zur Zeit halte ich die Deutsche Approbation.


Ich wäre sehr dankbar für Ihre Unterschtützung.


Mit freundlichen Grüßen


Aiham Mahdi Hammad

...zur Frage

Wie kann ich der Bank beweisen daß der Bankautomat nicht richtig abgebucht hat?

Hallo,

mein Mann und meine Enkelin waren Sonntag ,den 19.10.2014 am Bankautomat wollten 1300 Euro abheben, ging aber nicht dann holten sie 1000 Euro und nochmal 300 Euro ab

haben es zwei mal zusammen nachgezählt dann kamen sie nach Hause und wir zählten alle drei das Geld nach und es waren 1300 Euro.

Am 21.10.2014 nahmen Wir einen Kontoauszug und da Stand dann drauf das Wir angeblich zweimal 1000 Euro abgehoben hätten.

Und die Bank behauptet Wir hätten zweimal 1000 Euro abgehoben was aber nicht stimmt, weil Wir es direkt nachgezählt haben. Wie kann man es nun der Bank beweisen das es nur 1300 Euro waren?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

DKB ohne Filiale in meiner Nähe, ist das problematisch?

Ich würde gerne ein DKB Konto eröffnen, da die Konditionen recht gut sind. Allerdings gibt es keine Filiale in meienr Nähe. Haltet ihr das für problematisch oder komme ich auf Dauer auch ohne Berater bzw. nur über Telefon aus?

...zur Frage

Kann ich AL II in Raten zurückzahlen?

Ich muss ALG II zurückzahlen. Kann ich die Summer auch in Raten zahlen? Und wenn ja, muss ich dann Zinsen zahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?