Warum eigentlich der Kuckuck bei Pfändungen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Redensart kommt aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Damals tauchten die ersten Gerichtsvollzieher auf, die ähnliche Aufgaben hatten wie unsere heutigen. Die klebten damals das preußische Pfandsiegel auf, dass den Reichsadler zeigten, der allgemein nur Kuckuck genannt wurde. Diese Bezeichnung hat sich bis heute gehalten, auch wenn kein Kuckuck mehr auf den Aufklebern zu sehen ist.

Kann auf meinem Profil Konto eine Einzahlung die ich selber getätigt habe gepfändet werden?

Hallo zusammen,ich habe am Anfang des Monats mein Arbeitslohn von 1140 euro bekommen und habe ohne weiter drüber nachzudenken alles von meinem Konto abgehoben obwohl ich die Miete stehen lassen wollte.jetzt habe ich heute die Miete dann nochmal extra auf mein Konto gezahlt um diese heute zu überweisen.dies ging leider nicht.auf dem Kontoauszug steht verfügbarer Betrag 6 euro noch was und aktuelle Wertstellung 436 € (das ist der Betrag für meine Miete).Nun muss ich sagen habe ich ein p Konto und gegen mich sich Pfändungen am laufen wo auch jeden Monat fleißig gepfändet wird was über den Freibetrag ist.Jetzt zur meiner Frage können diese 436 Euro die ich heute von meinem Arbeitslohn den ich ja komplett abgeholt hatte gepfändet werden weil die Gläubiger dies vielleicht als weiteres oder zusätzliches Einkommen ansehen und wenn ja habe ich die Möglichkeiten das geld zurück zu fördern weil das ja die Miete war und ich nicht nochmal dieses geld für diesen Monat auftreiben kann bitte helft mir LG

...zur Frage

pfändungsschutzkonto, wirre aussagen der bank

hallo zusammen, ich führe ein p-schutzkto bei der norisbank und habe 2 ruhende (!!!) pfändungen zu dem kto vermekrt....es wurden mit beiden gläubigern ratenzahlungen vereinbart und gehalten! nun habe ich wieder einen recht gut dotierten job, und meine bank tätigte folgende aussage:auch bei ruhenden pfändungen können sie nur über 1028 euro verfügen, der rest ihres einkommens (immerhin rund 2800 € gesamt) wird einbehalten....

das kann doch nicht sein, ich bin doch bereits zu einer einigung mit den gläubigern gekommen, und die pfändungen sind NACHWEISLICH ruhend gestellt!

bitte klärt mich mal dahingehend auf, ich versteh die welt nicht mehr.

lg michael

...zur Frage

Warum müssen manche Bürger keine Steuererklärung machen und andere werden aufgefordert?

Warum müssen manche Bürger keine Steuererklärung machen und andere wiederum werden sogar vom Finanzamt aufgefordert?

...zur Frage

Warum sind Aktien gegen Inflation geschützt und Anleihen nicht?

Warum ist das so?

...zur Frage

Kann man als P -Kontoinhaber nirgends mehr online kaufen?

Wird die P-Kontoeröffnung der Schufa immer gemeldet, ist das der Grund, warum ich bei Versandhäusern nichts bestellen kann online??Fragen Onlinehändler dort nach?

...zur Frage

Was wird eigentlich vom Gerichtsvollzieher gepfändet?

Hallo! Was wird vom Gerichtsvollzieher gepfändet und wie lange dauert es, wenn ich da morgen bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?