Verzugsschadenszahlung des Bauträgers steuerpflichtig?

2 Antworten

Die Zahlung vermindert die Anschaffungskosten, für den Fall dass die Wohnung vermietet wird und die Abschreibung berechnet wird.

Nur Zahlungen, die direkt für den Ausfall von Einkünften gezahlt werden, z. B. Jemand schlägt einen Menschen so, dass der nicht arbeiten kann und deshalb einen Ausfall an Einkünften hat, sind gem. § 24 EStG steuerpflichtig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Nein, das ist keine einkunftsart

Was möchtest Du wissen?