Verwendungszweck wird nicht angenommen?

3 Antworten

Viele Banken akzeptieren keine Sonderzeichen, einschließlich € , / .

Am Besten man probiert als Erstes alle alternativen Zeichen durch. Wenn das nichts bringt kann man nur mit Buchstaben schreiben und ersetzt zum Beispiel € durch EUR, bei einem Komma einfach mehrere Leerzeichen setzen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Einige Banken Akzeptieren diverse Zeichen wie Doppelpunkte, Semikolon und co nicht oder auch äöü. Ersetze diese Zeichen duch andere . Z.B. Doppelpunkt einfach weg lassen Leerzeichen reicht und äöü ausschreiben als ae oe ue.

Gibt es in dieser App möglicherweise unterschiedliche Eingabefelder für "Kundenreferenz" (oder "Referenznummer") und "Verwendungszweck"?

Die Kundenreferenz muss in einem bestimmten Format angegeben werden, als Verwendungszweck ist beliebiger Text (also Buchstaben, Ziffern und bestimmte Sonderzeichen) möglich.

Danke für die Antwort,es muss die Kundenreferenz eingetragen werden,welches Format muss es dann sein?

0
@Steffi687

Sie beginnt mit den Buchstaben "RF", danach folgen 2 Ziffern und bis zu 21 weitere Ziffern oder Buchstaben. Die beiden Ziffern an der 3.-4. Stelle sind eine Prüfzahl, die Fehler bei der Datenerfassung verhindern soll.

0

Vielen Dank,geh wohl morgen mal auf die Bank,da ich ja diese 2 Prüfzahlen nicht kenne,danke

0
@Steffi687

Wenn der Zahlungsempfänger keine geeignete Vorgabe macht, brauchst du auch keine passende Nummer zu konstruieren.

Trag die vom Zahlungsempfänger genannten Angaben als Verwendungszweck ein, und fertig.

0

Verwendungszweck kann ich leider nicht auswählen,trotzdem danke

0
@Steffi687

Wie? Was ist das denn für eine seltsame App?

Ich kenne keine Banking-App bzw. keine Onlinebanking-Software, in der man bei einer Überweisung keinen normalen Verwendungszweck eintragen kann.

0

Was möchtest Du wissen?