Französiche Firma will meine RIB Nummer?

3 Antworten

Diese Musikalienhandlung wird doch wohl nicht zum ersten Mal in das europäische Ausland versenden und muß die nationalen Gegebenheiten kennen. In meinen Ohren klingt das wie die faule Ausrede eines zahlungsunwilligen Schuldners.

Was man da tun kann? Die europäischen Verbraucherschutzverbände kooperieren doch. Ich würde mich beim hiesigen Verbraucherschutz danach erkundigen, welche Möglichkeiten es insofern gibt.

Moin,

so, ich habs jetzt selbst rausbekommen, meine Bank (Sparkasse) hörte das auch zum ersten Mal und schickten mir prompt die BIC Nummer, super, da hat jemand mein Problem voll verstanden... nicht!

Des Rätsels Lösung:

Die Franzosen haben eine vorgefertigte Form, die von jeder franz. Bank vorgedruckt an den Kunden ausgehändigt wird.

Darauf stehen Adresse der Bank, IBAN & BIC sowie die Adresse des Kunden/Kontoinhabers

Ich habe mir ein solches Formular abgeschrieben, mit meinen Daten ergänzt und denen per Pdf zugemailt.

Daraufhin habe ich anstandslos mein Geld erhalten.(das Formular habe ich mal mit angehängt)

Mega umständlich, aber wenns halt funktioniert, vielleicht kann das mal einem anderen helfen.

Schöne Grüße

1

Das gleiche Problem habe ich gerade. (s. Annita196). Ich bin selbst Französin und finde unmöglich, dass bei mir eine Bank wie die Credit Agricole, sich so einstellt. Bei einem kleinen Musikladen bringe ich mehr Verständnis! Aus Erfahrung muss ich aber sagen, dass ich schon Überweisungen aus Frankreich ohne RIB ( es gibt ja kein in Deutschland!) bekommen habe. Vom Credit agricole habe ich aber kein vorgedruckt Formular bekommen.. werde ich im Internet suche.

Falls hier niemand antwortet, frag doch einfach Deine Hausbank. Deine Bank wird schon eine Abteilung haben, die sich damit auskennt.

Das war mein erster Weg und die meinten nur, die sollen sich nicht so anstellen, RIB gäbe es nur in Frankreich, top Aussage, gell, deswegen dachte ich, frage ich mal woanders nach. Evtl. gibts ja eine andere Lösung. Ich schreibe natürlich noch weiterhin mit den Franzosen... Gruß

1

Weshalb muss BIC angegeben werden, wenn IBAN alles beinhaltet?

Die IBAN ist doch quasi die Kontonummer und BLZ in einem. Sie enthält welches Land, welche Stadt, welche Bank, welche Kontonummer. Also eine wirklich einzigartige Nummer die alles beinhaltet. Weshalb muss aber bei Auslandsüberweisungen trotzdem noch die BIC angegeben werden?

...zur Frage

Muss ich Steuern zahlen wenn ich Geld von Frankreich nach Deutschland hole?

Guten Tag.

Meine französische Oma hat früher in Frankreich ein Sparbuch unter meinem Namen eröffnet und kräftig Geld eingezahlt.

Nun möchte ich das Geld (mittlerer 5stelliger Betrag)nach Deutschland holen. Muss ich hierfür Steuern zahlen? An das Finanzamt melden? Bzw worauf muss man achten?

Für jegliche Hinweise und Tipps bin ich euch sehr dankbar.

...zur Frage

Wenn mir Jemand aus Frankreich 8000 Euro überweist, welche Kosten fallen dort an - auch in Hinsicht auf das Geldwäschegesetz?

...zur Frage

BIC-IBAN. Reicht IBAN alleine auch?

ich soll eine Überweisung tätigen. Der Empfänger nennt mir nur seine IBAN-Nummer und meint, darin sei auch implizit die BLZ bzw. der BIC-Code enthalten.

Kann ich mit der IBAN-Nummer alleine eine Überweisung durchführen (Ziel: Ausland)?

...zur Frage

Cointerra / Überweisung nach Amerika?

Also ich hab da mal eine Frage:

Ich habe mir bei Cointerra zwei Miner bestellt. Diese muss ich noch bezahlen. Doch dabei gibt es ein Problem. Ich wollte es überweisen, dann wurde mir angezeigt, dass die IBAN nicht dem Zielland entspricht. Danach habe ich dort angerufen und die meinten, dass der Ihre Bank also die "bank of America" keine IBAN benutzt, Das Komische ist nur, dass die mir aber eine IBAN in der Rechnung geschickt haben. Hat jemand schonmal Erfahrung mit Cointerra gemacht? Kann mir einer verraten, wie ich das bezahlen soll? Ich war schon auf der Bank, und die meinten, dass die trotzdem eine IBAN angeben ist unseriös, und dass die einen SWIFT Code brauchen glaub ich. Ich zeig mal was die angegeben haben: Account Name: CoinTerra Account Number: "12 stellige Zahl" Sort Code: "9 stellige Zahl" Bank Name: Bank of America IBAN: "9 stellige Zahl" BIC: BOFAUS3N

Die Company und billing adress ist auch angegeben, also unseriös kommen die mir nicht vor :o

Helft mir bitte :(

Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Auslandsüberweisung, durchgeführt durch die Bank - wer trägt Schuld, wenn das Geld nicht ankommt?

Ich habe vor einer Woche Geld aus Holland auf mein deutsches Konto überwiesen. Ich habe alles am Schalter gemacht und der holländischen Bankangestellten meine IBAN-Nummer und BIC-Code auf dem Kontoauszug meiner deutschen Bank gezeigt. Aber das Geld ist noch nicht da. Wer trägt theoretisch die Schuld, wenn das Geld jetzt tatsächlich nicht ankommen sollte, oder irgendein Fehler passiert ist? Der Fehler liegt dann ja eigentlich ganz offensichtlich bei der Bankangestellten, oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?