Verträge in unbekannter Sprache – Bindend?

1 Antwort

Das ist ein Problem, nämlich de Frage des Nachweises. Im Prinzip kann ich nur jedem raten keinen Vertrag zu unterschrieben, den man nciht lesen kann. Im Urlaubsbereich kenne ih es nu so, das die meisten Verträge die man so in den Urlaubsorten unterschreiben muss, zumindest in englisch vorliegen. In Japan, würde ich vermutlich bei so wichtigen Sachen einen Reiseleiter bitten mir die wichtigen Passagen zu übersetzen.

kann ich einen handy vertrag machen trotz privatinsovenz? ich bin zeit 2015 in der ruhe fasse kann ich jetzt einen vertrag machen?

...zur Frage

Wann hat man am Telefon rechtswirksam einen Vertrag abgeschlossen?

Ein Vertrag gilt doch eigentlich erst, wenn man etwas unterschrieben hat. Kann man dann am Telefon rechtswirksam überhaupt einen Vertrag abschließen?

...zur Frage

Kann man jedes Bauspardarlehen jederzeit zurückzahlen ohne Vorfälligkeitsentschädigung?

Kann man Bauspardarlehen ohne Vorfälligkeitsentschädigung zurückzahlen oder ist das immer in den Vertragsrichtlinien definiert?

...zur Frage

Vorzeitige Kündigung im Fitness-Studio bei Rheuma möglich?

Ein an Rheuma erkrankter Freund unterschrieb einen Jahresvertrag in einem Fitness-Studio. Als er nach einigen neuen Schüben nicht weiter trainieren konnte, wollte er den Vertrag vorzeitig kündigen. Das Fitness-Studio bestand aber auf Erfüllung des Vertrages. Muss der Freund trotzdem weiter zahlen, schließlich kann er ja nicht weiter trainieren?

...zur Frage

Was mache ich wenn ein Vertrag ohne mein Wissen abgeschlossen wurde?

Hallo,

und zwar war ich vor Ort im Fitnessstudio und wollte dort ein Vertrag abschließen jedoch hatte ich meine Bankkarte nicht bei gehabt und mir wurde dort von einer Mitarbeiterin gesagt, dass der Vertrag abgeschlossen wird wenn ich nochmal dort mit meine Bankdaten zurück kehre. Nun bin ich dort nicht wieder zurück gekehrt aus (Finanziellen Gründen). Mir wurde ein Brief zugeschickt mit einer Rechnung die ich zahlen muss, obwohl mir gesagt wurde das der Vertrag erst abgeschlossen wird wenn ich dort mit meine Bankdaten zurück kehre ? Was mache ich denn jetzt ?

...zur Frage

Haftbar, nur bei Einzugsermächtigung?

Hallo zusammen,

ich habe hier einen konkreten Fall. Ich habe vor 3 Wochen eine Mahnung erhalten für eine nicht bezahlte Rechnung bei Elektrizitätswerken. Ich habe zu dem Rechnungszeitraum (2011) in einer WG gewohnt. Der Strom wurde von einem Mitbewohner beauftragt (Vertragspartner), ich habe lediglich die Einzugsermächtigung damals erteilt auf das WG Konto, das über meinen Namen lief. Da ich die Forderung gegenüber mir als teilweise gerechtfertigt sehe habe ich wie gewohnt mein Drittel bezahlt, habe aber an den Vertagspartner verwiesen und das alle weiteren Forderungen nur gegenüber diesem zu stellen sind.

Da die Elektrizitätswerke zu faul sind den vertragspartner per Mail um die aktuelle Anschrift zu bitten oder telefonisch zu kontaktieren fordern diese nun den Restbetrag von mir mit der rechtlichen Grundlage, das ich die Einzugsermächtigung unterzeichnet habe und deswegen haftbar sei.

Nun meine Frage - bin ich als derjenige, der lediglich die Einzugsermächtigung erteilt hat für den vollen Betrag haftbar? Schließlich bin ich nicht der Vertragspartner.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?