Versicherungspflichtsbefreiung als deutscher Student im Ausland (Doppelversicherung)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

wenn Du im EU-Ausland gesetzlich versichert bist (das wird man fast überall durch den Wohnsitz und nicht wie in Deutschland durch die Beschäftigung), dann reicht das auch für das Studium, denn dann besteht ein Anspruch auf Sachleistungen in Deutschland.

Der Nachweis und das Verfahren können schwierig sein: mit einem ausländischen Nachweis zu einer deutschen Kasse gehen und die Sachleistungsaushilfe belegen lassen.

Befreiung von der Versicherungspflicht ist übrigens der falsche Terminus.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?