Ton aufnehmen /Discord/ und Veröffentlichen?

3 Antworten

Wenn dir die Person die Einwilligung gibt das du die Aufnahme hochladen darfst dann ja auch ohne verstellte Stimme.

Würde die Einwilligung schriftlich verlangen dann bist du auf der sicheren seite 😊

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, bereits die Aufnahme ist ohne Einwilligung des Anderen strafbar (§ 201 Abs. 1 StGB). Deswegen werden bei "Undercover-Reportagen", bei denen mit versteckter Kamera gefilmt wird, die Gespräch immer aus dem Gedächtnisprotokoll nachgesprochen.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Wenn du die Person fragst ob du die hochladen kannst

Was möchtest Du wissen?