Steuerklassenwechsel Nachzahlung?

2 Antworten

Die Steuerklassen regeln nur den Lohnsteuerabzug der Monate in der sie gelten.

Eine Steuerklasse kann nicht rückwirkend geändert werden.

Die Steuerfestsetzung erfolgt mit der Einkommensteuererklärung.

Also für die zwei zurück liegenden Jahre je eine Einkommensteuererklärung abgeben und das Ergebnis abwarten.

Wenn Du in Zukunft die Steuerklasse 3 hast udn Deine Gattin die 5, kann es sein (je nach Einkommensverteilung), dass Ihr sogar nachzahlen müsst.

Mache für die beiden vergangenen Jahre zusammen mit Deiner Frau eine Einkommemsteuererklärung, dann wirst Du sehen, wieviel zuviel gezahlte Steuern und Abgaben Dir zurückgezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?