Steuererklärung Abfindung 2020?

1 Antwort

Deine Abfindung wird ebenso versteuert, nur nicht ganz so hoch. Tip: Lade dir das Elsterformular runter und trage doch mal alles ein. Dann siehst du ja, was auf dich zukommt. Ist denn die Abfindung auf der Endabrechnung, bzw. auf der finalen Abrechnung separat ausgewiesen? Für deinen ALGI Bezug hast du übrigens den Progressionsvorbehalt

Danke erstmal für die schnelle Antwort, das mit dem Progressionsvorbehalt weiß ich bereits. Ich bin momentan mitten im Umzug und habe keinerlei Möglichkeiten meinen PC zu benutzen, dementsprechend kann ich leider nicht auf Elster zugreifen. Kann man aus den oben genannten Daten nicht entschlüsseln ob eine Rück oder Nachzahlung entsteht?

0
@Villion

Nein, wie auch. Man kennt deine Lohnsteuermerkmale nicht, wie es sich mit deinen Werbungskosten verhält, sonstige Einnahmen.....zu viel unbekannte Faktoren.

0
@NMAFFM

Steuerklasse 1, keine Kinder, keine weiteren einkommen. Werbungskosten sind erstmal zweitrangig. Es geht mir eher darum ob eine hohe Steuernachzahlung kommen könnte also eher im vierstelligen bereich.

0

Was möchtest Du wissen?