Steueransässigkeit in Österreich als Student aus Italien?

1 Antwort

Richtig, Du bist in beiden Staaten unbeschränkt steuerpflichtig.

Näheres regelt das DBA (Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung) zwischen den Ländern.

Da Du nur in einem Land Einkünfte hast, ist es mit dem Steuerabzug in Italien erledigt.

Erst wenn Du auch noch eine Tätigkeit in Österreich aufnimmst, kann es problematisch werden.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?