Sparbuch auflösen - Überweisung auf Konto einer anderen Bank möglich?

5 Antworten

Wie lange dauert das? Ich habe es am Freitag in Auftrag gegeben. Heute ist Mittwoch und das Geld ist noch nicht überwiesen.

Das Konto kündigen, dabei ggf. die Kündigungsfristen beachten, und angeben, auf welches Konto Guthaben inkl. Zinsen dann überwiesen werden sollen. Und Achtung: für eine Sparkontoauflösung dürfen Banken keine Gebühren verlangen! Sie versuchen es zwar gern (ist mir neulich auch passiert), aber es ist verboten, da diese Dienstleistung zum Lebenszyklus eines Kontos gehört - genauso wie die Eröffnung.

Ja, das ich bestimmt möglich. Vielleicht kostet das ein paar Euro Gebühren, aber das dürfte ja keine Rolle spielen.

Die Überweisung des Gutachtens vom Sparbuch bei einer Bank auf dein Girokonto bei deiner Bank ist ohne weiteres möglich.

Sory: Selbstverständlcih muss es "Guthaben" heißen.

0

Das Sparbuch kann problemlos aufgelöst werden. Dabei ist anzugeben, zugunsten welchen Kontos dies erfolgen soll... das muss nicht bei der gleichen Bank sein. Es gelten die üblichen Kosten für Kontoauflösung und Überweisung.

Und wenn sich jemand weigert, dann läßt Du Dir das Geld in bar auszahlen und trägst es zu Deiner Bank.

Beachte noch, daß Beträge bis 2.000 EUR wohl sofort zu erhalten sind, bei Beträgen darüber wäre das Sparbuch zu kündigen (3 Monate) oder Zinsentschädigung zu zahlen.

Was möchtest Du wissen?