Schimmel in angemieteter Garage - muss der Mieter die Kosten tragen?

2 Antworten

Das kommt drauf an, ob der Eigentümer ggf. zur Durchsetzung der Ansprüche einen Bausachverständigen beauftrag.

Wenn der das untersucht und ausser Lüftungsmängeln keine Probleme findet, sind Eure Nachbarn dran udn zahlen den Sachverständigen auch noch. Findet der Sachverständige etwas anderes, so sind sie "aus dem Schneider."

Ist das eine Fertiggarage? Löcher in Fußboden bohren hilft etwas, damit das Wasser ablaufen kann. Kontrollieren ob das Dach dicht ist. Wenn nicht, reklamieren. Ist gefährlich für den Lack. Da werden Chemikalien aus dem Beton ausgewaschen, die Flecken hinterlassen und nur durch Neulackierung behoben werden können.

Was möchtest Du wissen?