Riss im Ledersitz beim Auto des Vaters, zahlt mein Haftpflicht?


10.07.2020, 09:06

Update Info

Habe nun bei der Versicherung nachgefragt. Sie zahlt leider nicht.

Hier die Antwort der Versicherung:

"Guten Tag, sehr geehrter Herr Tietz,

 der von Ihnen gemeldete Schadenfall wird unter der oben genannten Schadennummer bearbeitet, diese bei Rückfragen bitte stets angeben.

 Gemäß den Ihrem Vertrag zu Grunde liegenden Bedingungen, gelten Ansprüche aus der Beschädigung von zu privaten Zwecken geliehenen Sachen als mitversichert.

 Jedoch sind Schäden an Land-, Luft- und Wasserfahrzeugen weiterhin ausgeschlossen.

 In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die Ihrem Vertrag zugrundeliegenden Besonderen Bedingungen und Risikobeschreibungen für die Privat-Haftpflichtversicherung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aus diesem Grund leider keinen Versicherungsschutz gewähren können."

Danke für eure Antworten.



4 Antworten

Wohne im selben Haus wie er, allerdings zur Miete.

in einer eigenen abgeschlossenen Wohnung - Mietzahlung nachweisbar über Kontoauszüge? Und was sagt Dein Vertrag hinsichtlich Risikodeckung gegenüber Verwandten?

Ja eigene Wohnung und Mietzahlungen sind nachweisbar mit Kontoauszug und Mietsvertrag. Diese wird auch von den Eltern versteuert.
Risikoabdeckung gegenüber Verwandten wäre auch gegeben, aber leider nicht an Land-, Luft. und Wasserfahrzeugen. :-/

0

Ich denke mal nicht, weil gleicher Haushalt und verwandt. Aber, kontaktiere dazu doch mal den Versicherungsmakler. Vielleicht kann er dich dabei unterstützen.

Es kommt darauf an:

Wenn Du eine eigene Haftpflichtversicherung hast und in einem anderen Haushalt lebst dann im Normalfall (kein Ausschluss) ja - ansonsten nein.

Ja, das zahlt sie.

Wie kommst du darauf?

Weisst du mehr als geschildert?

0
@Impact

Stalkst du andere oder hast du einfach nichts zu tun in deinen Sommerferien?

0

Was möchtest Du wissen?