Recherchezeit nach Ersatzteilen als Stundenlohn absetzbar?

2 Antworten

Der mann ist ein Spassvogel. Wenn er mir die Rechnung geschickt hätte, würde ich ihm (kostenlos) eine selbst recherchierte Lieste von guten Psychlogen beilegen.

Die Recherche nach passenden Bauteilen, Ersatzteilen, sowie die Organisation des Warenwesens ist ein typischer posten in den Materialgemeinkosten udn somit in den Preisen enthalten.

Die Kosten für Informationsrecherche, wie auch für Materialbeschaffung, sind nicht im Stundenlohn gesondert abzurechnen, sondern im bei der Kostenkalkulation (verdeckt) einzuschließen. Ich könnt diese Stunden auch nicht kontrollieren, ob sie tatsächlich aufgewendet oder nur behauptet wurden.

Also so etwas nicht gesondert zahlen, sondern streichen.

Kann man einem Handwerker Bereitstellungszinsen berechnen?

Hallo unser Tiefbauer hat vor 2 Monaten die Arbeiten auf dem Grundstück beendet und bis heute keine Rechnung geschrieben. Mehrmalige Aufforderungen hatten keinen Erfolg. Nun ist er der letzte, der noch von unserem Kredit bezahlt wird und solange er keine Rechnung schickt müssen wir Bereitstellungszinsen zahlen. Kann man diese mit vorheriger Ankündigung dem Handwerker "in Rechnung stellen"? Ich möchte betonen, dass es hier nicht darum geht die Rechnung nicht zu zahlen, sondern, dass uns tatsächlich Kosten entstehen, da er keine Rechnung schickt. Danke schonmal für die Antworten...

...zur Frage

Darf mein Chef mir Ersatzteile in Rechnung stellen und Arbeitszeit abziehen?

Hallo. Ich arbeite in einer KFZ Werkstatt. Neulich ist mir ein blödes Maleur passiert in dem ich versehentlich mit einem Schraubendreher abgerutscht und im Motorkühler gelandet bin. Nun möchte mein Chef mir die benötigte Zeit, die ich zum Wechsel des neuen Kühlers gebraucht habe abziehen und das neue Ersatzteil in Rechnung stellen. Darf er das? Dafür hat er doch eigentlich eine Versicherung.

...zur Frage

Ich kann die Arbeitszeit für eine Probearbeit in Rechnung stellen, was muss ich hier beachten?

Hallo Zusammen,

ich bin fest-angestellt, schaue mich aber derzeit um. Im Rahmen einer Probearbeit bei einer anderen Firma, wurde mir angeboten, dass ich die Arbeitszeit in Rechnung stellen darf.

Was muss ich hier als erstmaliger Rechnungssteller hier beachten? Was für eine Steuer muss ich angeben, oder muss ich überhaupt eine angeben?

Das wäre meine erste und womöglich auch erstmal letzte Rechnung die ich stellen werde, da ich nicht vorhabe Freiberufler zu werden. Daher bin ich ein wenig damit überfordert was genau zu beachten ist.

Hoffe auf Antworten.

Bis Bald!

...zur Frage

Wie werden Handwerkerstunden abgerechnet?

Ich hatte in der vergangenen Woche einen Klempner im Haus, der meinen verstopften Abfluss repariert hat. Er war insgesamt 75 Minuten damit beschäftigt. Auf der Rechnung tauchen jetzt aber2 Stunden auf. Auf meine Nachfrage hin habe ich zur Antwort bekommen, das bei angefangenen Stunden immer die vollten Stunden in Anrechnung gebracht und bezahlt werden müssen. Das erscheint mit doch sehr unwahrscheinlich. Oder dürfen Handwerker angefangenen Arbeitsstunden auf volle Stunden aufrunden und so in Rechnung stellen?

...zur Frage

Maximales Netto-Gahelts berechnen wie viel Brutto?

Hallo,

weiss nicht wie ich die Frage am besten stellen soll. Deswegen ist die Überschrift wohl etwas verwirrend.

Es geht darum:

Ich kann mir in meiner Firma aussuchen wie viel Brutto Gehalt ich mir auszahlen lassen soll. Ich habe dazu einen Steuerfreibetrag von ca. 3000€/Jahr das ganze auf Steuerklasse 1.

Wie berechne ich nun wie ich am "meisten" Netto rausbekomme umso wenig Steuern wie möglich zu bezahlen.

Nehmen wir mal als Beispiel:

15€ Stundenlohn * 180 Stunden = 2700€ Brutto 15€ Stundenlohn * 165 Stunden = 2445€ Brutto 15€ Stundenlohn * 183 Stunden = 2745€ Brutto usw

Wie viel Stunden müsste ich mir Auszahlen lassen um die wenigsten Steuerverluste und somit das beste Netto zu haben?

Hoffe es kann wer helfen.

Danke und Gruß

...zur Frage

Handwerker nicht erschienen, wie berechne ich den Verdienstausfall?

Letzten Montag sollte ein Handwerker um 9 Uhr morgens zu mir kommen. Da es nur eine kleine Sache war, habe ich mir nur den morgen freigenommen. LEider ist der Handwerker nicht erschienen. Jetzt habe ich hier auf der Seite gelesen, dass man den Verdienstausfall dem Handwerker in Rechnung stellen kann. Wie mache ich das genau?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?