Prozesskostenbeihilfe in Deutschland trotz Wohnsitz in England?

2 Antworten

Prozesskostenhilfe erhält, wer vor einem deutschen Gericht einen Prozess führen muss und die dafür erforderlichen Kosten nicht aufbringen kann, sowie nach Einschätzung des Gerichts nicht nur geringe Aussichten hat, den Prozess zu gewinnen. Dabei ist die Staatsbürgerschaft oder der derzeitige Wohnort unerheblich.

Ich hatte bei meiner Scheidung 10/2009 in England gewohnt und jobseeker's allowance erhalten. Deshalb wurde mir Verfahrenskostenhilfe gewährt und ein Anwalt (meiner Wahl) im Bezirk des zuständigen deutschen Amtsgerichtes beigeordnet.

Habe für Dich gegoogelt und darüber nichts gefunden, es heißt nur, Prozesskostenhilfe sei ne Art von Soziahilfe für Gericht, Sozialhilfe bekommen nur Personen, die in Deutschland ihren Wohnsitz haben, aber probieren kannst es ja. Selbst für Ausländer und Staatenlose wäre die Hilfe möglich, habe Dir den Link eingefügt. Frag einfach beim Gericht nach, die können Dir sicher Auskunft geben. http://de.wikipedia.org/wiki/Prozesskostenhilfe

Prozesskostenhilfe trotz Wohnsitz in England - neue Frage?

Hi,
ich lass gerade die hilfreiche Antwort hier:

https://www.finanzfrage.net/frage/prozesskostenbeihilfe-in-deutschland-trotz-wohnsitz-in-england

Leben in England und moecte gerne wissen wie ich PKH in Deutschland beanrtagen kann.

Gibt es eine Moeglichkeit meine Frage an fastbrite weiterzuleiten falls das geht da sie es schon Erfahrung damit hat.

MfG

...zur Frage

Ich hatte bis Nov.15 einen Wohnsitz in Deutschland, bin Engländerin und war immer da steuerpflichtig. Frage nun wegen Mieteinkünften?

Ich hatte bis November 2015 einen Wohnsitz in Deutschland. Ich bin Engländerin und hatte meinen Hauptwohnsitz immer in England, war da steuerpflichtig, wohnte c. halb dort, halb in Deutschland. Seit August 2015 vermiete ich meine berliner Wohnung, im November habe ich mich in Deutschland abgemeldet und frage nun, wann und wie ich in Deutschland steuerpflichtig bin. Ich bitte um Antworten, die die Begriffe 'bedingt' und 'unbedingt' näher erklären, da sie mir nicht deutlich sind. Vielen dank im Voraus

...zur Frage

Kann ich zurück in die GKV?

Hallo, ich war bis vor kurzem über meine Eltern privat versichert, dann musste ich mich selbst versichert. Auch hier war ich privat, allerdings nur 3 Monate, weil ich dann ins Ausland nach England gegangen bin. Dort war ich dann für 4 Jahre und war nicht in Deutschland, sondern in England versichert. Jetzt wollte ich fragen, ob ich in die GKV zurück kann, wenn ich wieder in Deutschland arbeite? War ja nur 3 Monate bei den privaten und auch die letzten Jahre gar nicht in Dtl. Versichert. Würde mich freuen, wenn da jemand was weiß.

...zur Frage

Einsatz EC-Karte im Ausland?

Kann ich mit meiner EC-Karte auch im Ausland (Spanien, England) einen Einkauf, Restaurantbesuch, Hotel bezahlen? Mit PIN oder Unterschrift - so wie hier in Deutschland?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?