Pendlerpauschale, wenn ich im Ausland lebe und in Deutschland arbeite?

1 Antwort

Das richtet sich danach wo zu versteuern ist.

Nach dem DBA Polen - Deutschland (kann hier geladen werden: http://www.ihk-ostbrandenburg.de/content/artikel/1402.html)

Artiekl 15 (2) sind die Einkünfte in diesem Fall in Polen zu versteuern, wenn dort der Wohnsitz ist udn kein Aufenthalt von 183 Tagen oder mehr in "D" unterhalten wird, oder es sich um einem polnischen AG handelt, der in "D" eine niederlassung hat.

Also richtet sich der Abzug von Werbungskosten nach polnischem Recht und da bin ich überfragt.

Pendlerpauschale ungleich Freibetrag?

Moin,

ich habe mir beim Finanzamt meine Pendlerpauschale eintragen lassen. Laut diversen Rechnern habe ich einen Freibetrag von 2436€.( 35km, 232 Tage)

Laut Finanzamt erhalte ich aber nur einen Freibetrag von 1436€...Grund: 1000€ stehen jeden zu. Jetzt die Frage, erhalte ich trotzdem einen Freibetrag von 2436€ (Pendlerpauschale + Werbungskostenpauschale) oder sind es wirklich nur 1436€ ?

Danke schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Kriegen wir so eine Finanzierung durch?

Folgender Fall: EFH in beliebter Wohnlage, 2800qm Traumgrundstück (keine umliegende Bebauung, teilbar).Grundstück ist eine begehrte Rarität! Haus hat 145qm, Bj. 1960. Muss modernisiert werden. Dämmung, Heizung (Gas, 20J. alt), Renovieren, DG Ausbau, ggf. Dach, neue Bäder und Küche. Puh, viel zu tun! Aber dafür eine gute Bausubstanz, Lehmwände, toller Grundriss... VB 90.000 EUR, nächste Woche geht der Sachverständige durch, dann können wir verhandeln. Kein Makler. Modernisierung so, dass wir einziehen können schätze ich auf 30.000, wenn Dach muss, dann leider mehr. Wie schon mal geschrieben: ich bin in der Probezeit und in Befristung. Hab am 1.9. angefangen. Netto 2.200 EUR, dazu Kindergeld. Meine Frau arbeitet ab Januar wieder. Ganz blöde Konstellation, ich weiß. Wir hätten normal auch nicht jetzt gekauft, müssen aber wegen Eigenbedarf raus und 1. findet man hier nix zur Miete und 2. wäre eine neue Mietrunde totale Geldverschwendung und für das Kind ja auch Mist, dann in 1-2 Jahren wieder umzuziehen. Wir versuchen also mit aller Kraft es hinzukriegen. WIe dem auch sei, meine Mutter hat ein abbezahltes Reihenhaus in bester Lage. Wert vor 10 Jahren geschätzt auf rund 300.000 EUR, Tendenz eher steigend. Sie würde -wie auch immer geartet- eine Sicherheit von rund 100.000 EUR als Hypothek geben.

Geht sowas durch? Berater bei der Bank will erst alle Unterlagen und sagt noch nichts, was mich nicht schlauer macht.

Eure Einschätzung?

Dank und beste Grüße

...zur Frage

Darf bei einer Fahrgemeinschaft jeder der Mitfahrer die Pendlerpauschale in Anspruch nehmen?

...zur Frage

Pendlerpauschale für Job im Ausland

Hallo zusammen,

ich bin Mitte letzten Jahres nach zweijährigem Schweizaufenthalt ins schöne Hamburg zurückgekehrt. Durch die dem Progressionsvorbehalt unterliegenden schweizer Einkünfte sieht es um meine Steuererklärung nicht so rosig aus (Nachzahlung :-( ). Nun meine Frage: kann ich die Fahrten zur Arbeit, die ich in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres in der Schweiz hatte in meiner deutschen Steuererklärung ansetzen?

Vielen Dank für die Antworten und beste Grüsse aus HH,

Torben

...zur Frage

Gilt für mich als Grenzgänger auch die Pendlerpauschale?

Habe ich mit Wohnsitz in Deutschland, aber Arbeitsplatz im Ausland (NL) genauso einen Anspruch auf die Pendlerpauschale, wie jeder andere, oder entfällt die in so einem Fall?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?