Frage von Lissfitz, 185

P-Konto Samstag Auszahlung?

Guten Tag.

Ich habe Ende Februar eine Nachzahlung in Höhe von ca 1.600 € bekommen. Dazu noch 453€ Bafög und 190€ Kondergeld. Den Freibetrag von 1078€ habe ich komplett ausgeschöpft. Übrig blieben ca 1200€ (Laut Beschluss vom Amtsgericht darf der Übertrag jedoch nicht an die Gläubiger ausgezahlt werden, da ich Antrag wegen dieser Nachzahlung auf einmalige Erhöhung gestellt habe, dieser jedoch noch nicht vollständig bearbeitet wurde) Dann kam gestern also am 31.3. nochmal 855€ auf mein Konto. Ich rief also bei meiner Bank an und man sagte mir, dass ich am dem 1. wieder über den normalen Freibetrag verfügen kann. Jedoch ist heute ja Samstag und ich weiß nicht ob das Geld schon freigegeben ist, denn am Automaten konnte ich nichts abheben. Jetzt habe ich Angst, dass ich nicht an mein Geld komme, da es ja im märz eingegangen ist. Kann es sein, dass ich erst am Montag wieder über Geld verfügen kann? Oder ist das jetz auch gesperrt?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Gaenseliesel, 133

 Hallo,

Sozialleistungen ( wie Grundsicherung, Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Bafög, Krankengeld, Wohngeld, Erziehungsgeld, Pflegegeld (Kindergeld lt. § 76a Abs. 1 EStG) sind bei rechtzeitiger Einrichtung als P Konto geschützt. 

Betr. Verfügbarkeit: 

Ich denke du wirst frühestens Montag auf dein Guthaben zugreifen können. Ein bis zwei Bankarbeitstage sollte man hier schon einplanen. 

Antwort
von hildefeuer, 132

Klar die Banken machen zwar Wertstellungen auch am Wochenende, buchen aber nur an Banktagen, also Montag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten