Muss man als Rentner der getrennt lebenden Ehefrau Unterhalt zahlen?

1 Antwort

Hallo,

getrennt ist nicht geschieden ! 

Grundsätzlich: Ja ! Eheleute sind sich gegenseitig zum Unterhalt verpfichtet.

Ob überhaupt und in welcher Höhe Unterhalt zu leisten ist, wird erst die Berechnung zeigen. Hast du selbst nur ein geringes Einkommen, wirst du auch nicht zur Zahlung verpflichtet. 

http://www.unterhalt.net/unterhaltsrechner.html

Du sprichst von kleiner Rente......gib mal alle Daten hier ein. Ich denke das Ergebnis wird dich beruhigen. 

Leben musst du schließlich auch ! 

3
@Gaenseliesel

ups....ganz übersehen :-(

bei 900,- € Rente brauchst du dir keine Sorgen um Unterhaltzahlung machen. 

2
@Gaenseliesel

Es kommt nicht auf die Höhe der Rente, sondern auf die Höhe der gesamten steuerpflichtigen Einkünfte an. Die können auch bei kleiner Rente riesig sein.

5
@NasiGoreng

Nicht der gesamten steuerpflichtigen Einkünfte, sondern der gesamten nach SGB definierten Einkünfte - ob nun steuerpflichtig oder nicht.

2
@EnnoWarMal

Bis auf die Rente habe ich keinerlei Einkünfte. Bin auch der Meinung, dass da nicht viel für Unterhaltszahlungen übrig bleibt. Werde dem jobcenter erstmal die Einkommensauskunft zukommen lassen und dann auf die Rückmeldung warten.

Vielen Dank für die Antworten!

1

Rente, Aufwandsentschädigung; getrennt lebend; Ehegattenunterhalt?

Ich bekomme eine kleine EU Rente, duch politische Arbeit Aufwandsentschädigung und Sitzungsgelder; mein seit 17 Jahren getrennt lebender Ehepartner bezieht Sozialhilfe. Regelmäßig muss ich dem Amt Auskunft über meine Einkünfte erteilen. Nun die Frage, was ist Selbstbehalt? Wie und wann müsste ich Unterhalt zahlen? Bitte um qualifizierte Antworten. Danke naria 52

...zur Frage

Wird der Verdienst der neuen Ehefrau beim Kindersunterhalt mit angerechnet?

Mein Mann hat aus einer vorherigen Beziehung ein Kind. Das Kind ist 11 Jahre. Dem Kind steht Unterhalt von meinem Mann zu. Wird mein Einkommen ebenfalls mit zur Berechnungsgrundlage dazu gerechnet oder nur das meines Mannes? Ich bin ja mit ihm verheiratet aber habe ja eigentlich nichts mit dem Kind zu tun?

...zur Frage

unterhalt + rente

kann der unterhalt gekürzt werden ? bin 63 - hatte 6 jahre altersteilzeit und seit juli in rente . meines wissens kann der unterhalt nicht gekürzt werden .

...zur Frage

Unterhalt bei getrennt lebenden Rentnern im Pflegefall

Hallo, liebes Forum, ein Rentnerehepaar lebt seit einigen Jahren getrennt, der Mann zahlt seiner Frau freiwillig Unterhalt, da sie nur eine sehr kleine Rente hat. Es ist abzusehen, dass er nach einer schweren Herzoperation demnächst in einem Pflegeheim untergebracht werden muss. Seine Rente wird sicherlich für die Unterbringung im Heim eingesetzt werden. Geht der Unterhaltsanspruch der Frau vor (ihre eigene Rente liegt unter 500 Euro) oder woher bekommt sie dann das fehlende Geld? Es wäre schön, wenn jemand darauf eine Antwort weiss oder wenigstens sagen kann, bei welcher Stelle man sich beraten lassen kann (ein angefragter Anwalt für Familienrecht konnte leider nicht weiterhelfen). Danke im Voraus, Laurie

...zur Frage

Unterhaltspflicht gegenüber Ehefrau trotz langjähriger Affäre?

Meine Frau hatte während unserer Ehe eine jahrelange Affäre. Nun leben wir getrennt und werden wohl die Scheidung eingereichen. Meine Frau verlangt entsprechend Unterhalt, da sie nicht berufstätig ist. Muss ich ihr trotz der Affäre Unterhalt zahlen?

...zur Frage

Mein Bekannter erhält Erwerbsunfähigkeitsrente - muss er noch Unterhalt zahlen?

Seine Frau ist berufstätig und verdient mehr als er Rente bekommt. Muss er trotzdem Unterhalt zahlen? Die Kinder sind bereits volljährig! Das Haus läuft auf beide. Sind beide verpflichtet die Raten zu zahlen?  Nur er und sein Sohn leben in dem Haus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?