Möchte Haus nicht mehr verkaufen, Makler Vertrag läuft noch. was tun?

3 Antworten

Bei befristeten Verträgen geht es nur mit außerordentlicher Kündigung. Gibt es eine Klausel zu den Folgen bei vorzeitiger Kündigung? Sonst gäbe es die Möglichkeit, mit dem Makler zu reden, dass man vom Vertrag zurücktreten möchte. Er könnte sicher eine Aufwandsentschädigung verlangen. Sollte er sich nicht einlassen, muss er damit rechnen, dass ihr seine Interessenten ablehnt und er keine Provision bekommt. Es liegt an euch, an wen ihr verkauft.

Hallo, Fragen: Was ist das für ein Maklervertrag, ein qualifizierter Alleinauftrag, ein allgemeiner Maklervertrag oder nur eine mündliche Vereinbarung und läuft dieser Maklervertrag automatisch weiter wenn er nicht vor Ablauf gekündigt wird?? LG

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was steht denn im Vertrag zu einer vorzeitigen Kündigung?

Was möchtest Du wissen?