Kann noch jemand anders außer mir meine Kreditkarte benutzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hollywood bildet nicht immer die Wirklichkeit ab. Auch in den USA wird bei einer Kreditkarte die Unterschrift auf dem Kaufbeleg mit der Unterschrift auf der Kreditkarte verglichen, und man fragt öfters als bei uns nach " your ID" Man muss dann seinen Führerschein aus Ausweis vorzeigen.

Umgekehrt - bei einer unklaren Kreditkartenabrechnung kann man eine Kopie des Orginalbeleges anfordern, und wenn eine andere Unterschrift darauf ist, hat die Kreditkartengesellschaft einen Schaden. (Sie holt sich aber das Geld vom Händler zurück)

solange keine Identitätskontrolle gemacht wird, klappt das. Also überall, wo es elektronisch läuft. Aber es fängt da an, wo er unterschreiben muss. i. V. Unterzeichnen geht nicht, also müßte er die Unterschrift fälschen, was dann Urkundenfälschung wäre.

Wenn dein Freund nicht kontrolliert wird klappt es. Aber ich würde es nicht darauf ankommen lassen. Es wird immer häufiger in Deutschland auch nach dem Ausweis gefragt.

Was möchtest Du wissen?