Kann man in Deutschland japanische Aktien kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am Besten kaufst du dich in Japanfonds ein. Z.B. Vitruvius Japanese Equity Metzler Japanese Equity Schroder Japanese Equity AIG Japan New Horizon Franklin Templeton Japan ....

Über die depotführende Bank kann man natürlich auch japanische Aktien kaufen.

Viele japanische Aktien sind in D im Freiverkehr handelbar, z.B. in Frankfurt. Vielleicht auch die, die Du gerne kaufen möchtest.

Eine andere, nicht gestellte Frage ist die, ob sich Fonds für Japan oder die Region lohnen. Aber vielleicht sind Deine gewünschten Aktien auch mehrheitlich in einem gemanagten Japanfonds (oder einem ETF?) enthalten.

Nach dem Markowitz-Portfolio-Modell sollte Japan im meinem Depot sein, aber die Fonds haben in den letzten 10 Jahren durchweg unbefriedigend abgeschnitten und tragen ein nicht abschätzbares Währungsrisiko. Deshalb habe ich keine Japan-orientierten Wertpapiere.

Was möchtest Du wissen?