Kann man als Privatperson einen Barrel Rohöl kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe mal bei einer entsprechenden Firma gearbeitet und kann Dir daher sagen, dass das nicht möglich ist. Rohöl wird nur an Firmen verkauft und auch nur in großen Mengen. Du müsstest also erst eine Firma gründen, dann könntest Du, nach entsprechenden Liquiditätsnachweis, Rohöl kaufen. Eigentlich ganz einfach, oder?

Was würde Dir der Barrel Rohöl bringen? Du müßtst ja, wenn es richtig eng wird eine Raffinerie finden, die Dir Deine Rohöl in Benzin und andere Stoffe verarbeitet.

haha..nette idee aber ich bin sicher das ist Heizölhändlern vorbehalten. Rohstoffe wie Erdöl gelten ja zudem auch noch als Gefahrenstoffe.

es gibt bestimmte zertifikate oder fonds, an denen du dich beteiligen kannst und somit auch vom steigenden ölpreis etwas mitbekommst.

Kauf dir ein paar Öltanks so etwa für ein paar hunderttausend Liter und laass die mit Heizöl füllen. Die kannst du bestimmt im nächsten Winter wennsöl knapp wird gut verkaufen

Wie jetzt? Du willst dir echt ein Fass Rohöl in den Keller stellen? Da geht bestimmt deine Versicherungspolice hoch ;p ;p

Was möchtest Du wissen?