Abbuchen von Kreditkarte eines Dritten als Privatperson möglich?

1 Antwort

Bei Banken usw. geht das garantiert nciht udn wenn es ginge, würden die es nicht machen.

Wenn Du die Kreditkartendaten hast (Kartennummer, Name, Ablauf, Kontrollziffer), kannst Du zwar bei Interneteinkäufen die Karte nutzen, aber Bargeld bekommts Du nicht.

Zwar kann man auch bei den Kartenlesern die Kartennummer und die Kontrollziffer eingeben, aber ich kann nur jedem raten, das nur zu tun, wenn er die Karte vorliegen hat und nur der Chip nicht funktioniert.

Frage zum Kautionssparbuch

Hallo, ich habe folgende Frage: Vor einem Jahr bin ich aus der gemeinsamen Wohnung von mir und meiner besten Freundin ausgezogen (man kann sich denken warum). Nun habe ich das Sparbuch der Kaution kurze Zeit später nach dem Auszug zugeschickt bekommen, da es auf meinen Namen läuft. Nun will natürlich meine Hälfte der Kaution zurück haben und da sich meine damalige Mitbewohnerin nicht bereit erklärt mir das Geld zu geben, bin ich gezwungen es vom Sparbuch abzubuchen. Ist sowas möglich ? Muss ich rechtlich ran ? oder kann ich das Geld ohne Probleme vom Sparbuch abbuchen ?

...zur Frage

Kreditkarte - wann Abbuchung bei Feiertagen?

Hallo,

kurz zu meinem Fall:

Ich habe letzten Monat ein wenig mit meiner Kreditkarte eingekauft. Nun sollte es am 15. von meinem Konto abgebucht werden, wie jeden Monat. Jedoch war es ja diesen Monat ein Feiertag.

Mein Lohn sollte zudem am Mittwoch, den 14. kommen, ist jedoch erst heute am Freitag angekommen (trotz absprache, warum auch immer). Des weiteren wurde der Kreditkartenbetrag heute nicht abgebucht.

Nun ist meine Angst, dass es evt. am 14. schon eine Abbuchung versucht wurde, es aber aufgrund der nicht vorhandenen Kontodeckung nicht abgebucht werden konnte und folglich eine Rücklastschrift stattgefunden hat. Nun ist es ja bereits Freitag und alle Banken sind ja bereits geschlossen (halt auch übers Wochenende).

Ist sowas möglich, dass es aufgrund des Feiertages vorher als sonst abgebucht werden kann oder wird es doch erst am Montag abgebucht? Wenn nein, was könnte mir denn passieren? Nun ist ja genügend Geld vorhanden, deshalb würde eine erneute Abbuchung ohne Probleme stattfinden. Sowas passiert mir auch zum ersten mal. Bisher wurde auch nie vorher abgebucht, jedoch habe ich nun große Sorgen, dass es evt .schon am Mittwoch versucht wurde, abzubuchen.

Ich bedanke mich schonmal höflich im voraus! :)

LG

...zur Frage

Braucht man zu jeder Kreditkarte ein Girokonto?

Hallo, ich dachte immer, dass man zu einer Kreditkarte immer auch ein passendes Girokonto bei der selben Bank braucht. Schließlich muss man das Geld ja irgendwo abbuchen. Jetzt frage ich mich aber wie das bei den ganzen Kreditkarten der Firmen ist. Amazon-Kreditkarte, Ryanair-Kreditkarte usw. Kann man sich da eins seiner vorhandenen Girokonten aussuchen und dann wird das dort abgebucht? Wo ist dann der Unterschied zu der Kreditkarte der eigentlichen Bank?

...zur Frage

Muß man bei Kontoauflösung auch die Kreditkarte zurückgeben o. Abbuchung von and. Konto möglich?

Wenn man bei der Hausbank ein Konto mit Kreditkarte hat, muß man bei Kontoschließung dann auch die Kreditkarte abgeben oder kann man die Umsätze auch vom neuen Konto bei einer anderen Bank abbuchen lassen?

...zur Frage

Muss man seine Kreditkarte sperren lassen, wenn sie vom Automaten eingezogen wird?

Als ich mit meiner Kreditkarte Geld abheben wollte, hat der Automat sie einfach eingezogen. Muss ich sie jetzt sperren lassen oder ist sie bei der Bank eigentlich sicher aufgehoben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?