Kann ich eine Lernberatung in der Steuererklärung 2008 absetzen

1 Antwort

Das wäre eine aussergewöhnliche Belastung, zusammen mit Arzneikosten, die nicht erstattet werden (eigenanteil), weitere Krankheitskosten, usw.

Da gibt es aber eine zumutbare Belastung deren Höhe von Einkommen udn Familienstand abhängt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?