Kann Friseurin, die allein im Laden ohne Kunden ist, einen Kunden 45 Min. warten lassen, weil sie so lange Pause machen will?

6 Antworten

Ja, kann sie. Sie kann dir auch sagen, dass sie dich nicht mag und dich deshalb nicht frisiert. Wenn du das Verhalten nicht in Ordnung findest, kannst du gerne zukünftig zu einem anderen Friseur gehen.

ja und ?
sie macht Pause und du hast einen Termin in 45 Minuten bekommen, entweder du nimmst den Termin oder du läßt es.

und ausserdem ist hier Finanzfrage

Eine Ladeninhaberin kann frei über ihre Pausen bestimmen - ansonsten kannst Du Dich ja beim Inhaber "beschweren".

Mal davon abgesehen - auch Angestellte haben Anspruch auf eine ungekürzte Pause ohne irgendwelche Unterbrechungen.

Die können mit dir machen was Sie wollen. Ich würde nichtmal 10min warten bei den jetzigen Preisen. Such einen anderen der hat dein Geld nicht verdient. Ganz einfach.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja sicher. Sie muss dich nicht bedienen. Easy as that.


tschona 
Fragesteller
 23.06.2022, 17:36

Das sieht die Firma, die das Friseurgeschäft betreibt, sicher anders!

0
Andri123  23.06.2022, 18:53
@tschona

Ach so. Dann erwägst Du also nicht eine Beschwerde beim Gewerbeaufsichtsamt, sondern möchtest dem Franchisegeber dieser Frisörkette einen Hinweis geben, damit die Ladeninhaberin aus Ihrem Vertrag entlassen wird? Kann man machen. Viele Menschen würden einfach zur Konkurrenz gehen.

Ob der franchiesevertrag eine durchgängige Öffnungszeit enthält, wirst Du vermutlich nie erfahren.

2