Ist ein 450€-Job und ein Ferienjob bei dem selben Arbeitgeber möglich?

1 Antwort

Die Aussage des Steuerberaters ist mir auch neu. Neben einem Minijob kann man auch weitere Jobs haben, aber dass dies auch beim gleichen Arbeitgeber geht, kann ich mir nicht vorstellen. Denn man könnte das Deiner Firma auch als Unterschlagung von Sozialversicherungsbeiträgen und Abgaben vorwerfen.

Muss ich als Student mit zwei Nebenjobs eine Steuererklärung abgeben?

Ich suche bereits den ganzen Tag nach einer Lösung, finde aber etwas unterschiedliche Antworten. Ich habe im letzten Jahr zwei Jobs nebeneinander gehabt, beide unter 450 €, aber zusammen über 450 € (unter 800 € zusammen). Ich bin nie über die 20-Stunden-Regelung gekommen und habe das ganze Jahr über bei beiden Arbeitgebern durchgehend gearbeitet.

Im Grunde wurde ich bei einem Arbeitgeber in Steuerklasse 1, bei dem anderen in Steuerklasse 6 angemeldet, so zumindest der Plan. Auf meinen Abrechnungen stand aber jetzt bei beiden immer Steuerklasse 6, ist da etwas schiefgelaufen, oder übersehe ich etwas?

Weiterhin habe ich gelesen, dass man, sobald man bei zwei Arbeitgebern beschäftigt ist, zur Steuererklärung verpflichtet ist. Ist das richtig? Damit hätte ich die Frist ja verpasst...

Andererseits wurde ich als Minijobbler gemeldet, beim anderen Arbeitgeber als Werkstudent. Ändert sich dadurch etwas?

Dass ich eine Steuererklärung bei nicht vorliegender Pflicht nachreichen kann, ist mir bewusst, weshalb ich dies eigentlich auch nachholen wollte. Es geht mir jetzt lediglich darum, mögliche Mahngebühren, hätte ich eine Erklärung abgeben sollen, gering zu halten und alles schnellst möglichst nachzureichen, sofern notwendig.

Kann mir da jemand Auskunft geben? Sollten die Informationen nicht reichen, gerne Bescheid geben, wovon dies noch abhängig ist. Vielen Dank!

...zur Frage

Hauptarbeitgeber und Minijob beim selben AG

Ich bin Festangestellt als Rezeptionsmitarbeiter bei meinem Arbeitgeber der Inhaber von einem Hotel ist. Zusätzlich wurde ich bei seiner Spedition auf 450.- € angemeldet. Ende Dezember wurde mir mitgeteilt, das dieses lt seinem Steuerberater nicht ginge, da er Inhaber beider Firmen ist. So wie ich informiert bin, müsste es trotzdem gehen, da die Speditionsarbeit nichts mit einem Hotel gemeinsam hat. Liege ich da richtig, ?

...zur Frage

450-Euro Job + kurzfristige Beschäftigung

Hallo, ich hab schon selbst Foren etc. durchsucht, aber irgendwie ist mir die Thematik immer noch nicht ganz klar. Ich arbeite ab morgen in einem Promotion Team (ca. 5-6 Tage/Woche und 9Euro/h). Mein Arbeitgeber ist sich noch nicht sicher, ob ihre "Ausstellung" nur im März/April laufen wird oder noch länger geht. Deswegen konnten sie mir noch nicht bestätigen, ob der Job als kurzfristige Beschäftigung gezählt wird. Da ich ab 7.4. wieder Uni habe, kann ich die Beschäftigung sowieso nicht länger ausführen, weil man dort täglich benötigt wird. Heute hatte ich ein Vorstellungsgespräch bei einer Firma + Probearbeiten am Freitag (dort könnte ich ab 1.4. auf 450-Euro Basis arbeiten). Ich habe dem Chef gleich offen gelegt, dass ich momentan in einer anderen Beschäftigung noch tätig bin und von daher erst ab dem neuen Semester bei ihm anfangen könnte. Er meinte, ich müsste es wenn dann arrangieren, dass ich am 1.4. in seiner Firma anfangen könnte und gleichzeitig die andere Beschäftigung beendet ist, damit nicht zwei parallel laufen. -> Ich dachte laut anderen Foren, dass eine kurzfristige Beschäftigung und ein 450-Euro Job nebeneinander kein Problem wären? Oder bereitet das der Personalabteilung doch irgendwelche "Schwierigkeiten" etc.?

...zur Frage

Darf man als Werkstudent mit 20h/Woche noch einem 450€- Job nachgehen?

Hallo,

Mir wäre an folgender Information gelegen: Darf man als Student (selbst krankenversichert, da über 25) einer Tätigkeit als Werkstudent mit 20h/Woche und noch zusätzlich einer Tätigkeit auf 450€- Basis nachgehen, wobei man de facto die 20Stunden- Regel überschreitet ( der 450€job soll nicht ausschließlich in der vorlesungsfreien Zeit ausgeübt werden) ?

Wie ist es mit dieser Regelung von Sa/ So , darf man zusätzlichen Tätigkeiten am Wochende nachgehen...also de facto 20h Werktags plus weiterer Arbeitszeiten am WE?

Danke!

...zur Frage

Meine Freundin als Sekretärin auf Minijob Basis anmelden im gleichen Haushalt

Ich möchte gern meine Freundin auf Basis eines Mini-Jobs (400 bzw. 450 Euro) als Sekretärin beschäftigen. Sie ist aktuell arbeitslos und erhält keine staatlichen Leistungen, wir wohnen in einem gemeinsamen Haushalt.

  • Wo muss ich mich als Arbeitgeber oder sie sich als Arbeitnehmerin für den Mini-Job registrieren?
  • Muss ich mit weiteren Kosten für Versicherung am Arbeitsplatz oder Sozialversicherung oder sonstigen Abgaben rechnen?

Geplant ist eine Tätigkeit zum Ordnen von persönlichen Papieren, erledigen von persönlicher Briefkorrespondenz bzw. Korrespondenz mit Versicherungen etc. für mich.

  • Wäre auch als Tätigkeit für den Minijob Raumpflege möglich, obwohl sie dann die gemeinsame Wohnung betreffen würde?
  • Welchen Effekt hätte eine Eheschließung auf das Minijob – Verhältnis? Wäre dass dann noch möglich?

Vielen Dank!

...zur Frage

Job , 450 €, Kleingewerbe und Honorartätigkeit....ist das möglich?

Hallo , Ich arbeite sozialversicherungspflichtig mit Brutto 1213 €, Steuerklasse 2 mit 1 Kind , einem 450€ Job und als Kleingewerbe mit ca 16.000 € Umsatz und ca 1500 € Gewinn habe ich einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt. Ich kann jetzt auf Honorarbasis noch ca 200 bis 600 € im Monat dazu verdienen. meine Frage ist ....wann fallen da noch zusätzliche Steuern an ? und wie hoch könnte das werden? Kann man das im Vorfeld abschätzen? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?