Frage von Grenzbewohner, 70

In welchem Land muss die Schenkungssteuer bezahlt werden, in NL oder in D, wenn der Schenker in NL und der Empfänger in D wohnt?

Ich bin deutscher Staatsbürger wohne mit meiner Frau (Niederländerin) in den Niederlanden. Wir möchten unseren beiden Kindern, die beide in Deutschland wohnen, einen größeren Betrag schenken. In welchem der beiden Länder wäre in diesem Fall die Schenkungs- steuer fällig und welche Freibeträge würden gelten, die niederländischen oder die deutschen?

Antwort
von wfwbinder, 53

 In welchem der beiden Länder wäre in diesem Fall die Schenkungs- steuer fällig und welche Freibeträge würden gelten, die niederländischen oder die deutschen?

Beide.

Vermutlich wird Euer Problem aber die niederländische Steuer. Pro Elternteil hat jedes Kind einen Freibetrag von 400.000,- Euro. Also insgesamt für jedes Kind 800.000,-.

Die Niederländische Steuer beginnt schon viel früher.

Kinder haben einen Freibetrag von 19.000,- Euro. Dann kommt die Steuer mit 10 %.

Kommentar von EnnoWarMal ,

Man darf hierbei aber nicht vergessen, dass die nederländische Steuer auf die deutsche angerechnet wird.

Im Endeffekt ist wirtschaftlich nur die höhere Steuer zu tragen, aber nicht beide.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community