hab am dienstag meinen bewilligungsbescheid erhalten,am mittwoch wurde mir gesagt,das geld wurde überwiesen,heut ist freitag und immer noch kein geld auf konto?

2 Antworten

Hallo,

was hat man dir denn genau gesagt, 

a n g e w i s s e n  oder  

ü b e r w i e s e n ? 

Angewiesen heißt im Zweifel doch nur, dass der Sachbearbeiter den Auftrag weitergegeben hat, den Betrag an dich zu überweisen. 

Bis die Überweisung dann tatsächlich auf deinem Konto ist, können schon noch 2 ( 3 ) Tage vergehen.


Ein Jobcenter ist kein Krämerladen. Da sind mehrere Abteilungen am Werke bevor das Geld fließt.

Bei dieser penetranten Kleinschreibung frage ich mich, warum es eigentlich eine Bewilligung der Zahlung vom Jobcenter sein muß. Ansonsten haben Firmen und Behörden oftmals festgesetzte Termine an denen die Zahlungsläufe abgewickelt werden.

Das wissen zwar die Sachbearbeiter aber oftmals sagen sie das Geld sei angewiesen - dann kann es aber bis zum nächsten Zahlungslauf noch Tage dauern.

1

Angestellt und Selbstständig, PKV oder GKV?

Hallo,

ich bin gerade angestellt und verdiene 1600 Euro Brutto. Ich arbeite nur 3 Tagen (Montag, Dienstag, Mittwoch), also 20 Stunden wöchentlich. Wir haben momentan eine Geschäftsidee mit einem Bekannt. Wir wollen eine UG gründen und Donnerstag, Freitag und Samstag für unsere UG 30 Stunden wöchentlich arbeiten. Wir wollen aber erstmal nicht, wieviel wir verdienen werden. Es wird aber in erstem Jahr höchstwahrscheinlich monatlich nicht mehr als 1.000 Euro sein.

Kann jemand bitte mir erklären ob ich in dem Fall hauptsächlich Selbstständig oder Angestellt bin? Und wie wäre die Krankenversicherung? Als Selbstständiger zahlt man mindestens 330 Euro bei GKV und 217 Euro bei PKV. Als Angestellter zahlt man mindestens 95 Euro bei GKV und kann man nicht bei PKV versichert sein (als Angestellter muss man mindestens rund 60.000 Euro verdienen).

...zur Frage

1 Frage:Laut telefonischer aussage der Rentenkasse ist die Nachzahlung letzte Woche Dienstag auf mein Konto überwiesen worden.Wann ist es auf dem konto?

...zur Frage

Finanzierung zusage verbindlich oder nicht?

Hallo zusammen,

Folgende Situation:

Ich will eine Eigentumswohnung kaufen und will das über die Volksbank finanzieren. Angebot erhalten, dann eine unverbindliche zusage bekommen. Die nächste 3 Wochen wollen sie immer wieder Unterlagen. Jetzt seit letzter Freitag (6.07.2018) ist alles eingereicht und ich habe vor kurzem eine “verbindliche Finanzierungzusage” . 

Aber auf dieser verbindliche Finanzierungzusage stehen keine Konditionen. Nur dass meine Finanzierunganfrage genehmigt wurde. Und dass sie mir die Summe zur Verfügung stellen. Dann kommt noch ein Satz und das genau verstehe ich nicht: “Voraussetzung für die Kreditvergabe ist, dass unsere kredit- und Sicherheitenverträge rechtsverbindlich unterzeichnet und die dort genannten Finanzierungsbedingungen( Grundschuldbestellung z.b.) erfüllt sind.“. Sie haben zur mir gesagt ich kann jetzt die Kaufvertrag unterschreiben. Und dass der Darlehen Vertrag dannach kommt. Grundschuldbestellung habe ich schon. Kann da irgendwas noch schief laufen? Seit 4.06.2018 läuft die ganze Sache. Der Banker und mein Finanzberater hat zu mir gesagt dass der Antrag bei die Kreditabteilung ist und dass die Bonität schon geprüft ist. Notar Termin musste ich schon einmal verschieben. Ich weiß nicht wie ich es weiter machen soll bzw. ob ich auf vertrauen gehen soll.

Danke im Voraus

...zur Frage

Steuerrückzahlung - wie lange dauert es?

Hallo mir wurde am Freitag gesagt das der Steuerbescheid Vormittags in die Post geht und das Geld auch überwiesen wird. Was sagen Erfahrungen wann es ankommen wird. Niedersachsen ist gemeint.

...zur Frage

Pflegegeld bei betreuter Mutter, wieviel steht mir zu?

Ich habe meine Mutter seit 2007 gepflegt. Zudem auch ihre Kontovollmacht erhalten, da sie bettlägerig war und keine Geschäfte mehr abschließen konnte.

Von dem Pflegegeld wurde die der Pflegedienst (morgens und abends) bezahlt. Morgens um 6 Uhr begann ich die Pflege und endete um 19 Uhr.

Zudem wurde Krankengymnastik bezahlt usw.

Seit fast einem Jahr ist sie verstorben. Für die anderen Erben muss ich nun auflisten was mit dem Pflegegeld passiert ist. Da ich es immer von ihrem Konto auf mein Konto überwiesen habe und von dort die Zahlungen geleistet habe.

Was erhalte ich von dem Geld? Es waren ja auch Kosten wie Kleidung, Lebensmittel, Hygieneartikel, Grabpflege meines Vaters usw..

Jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Ich arbeite von Montag auf Sonntag Nachtschicht. Wenn ich jetzt Stundenlohn 9 Euro brutto verdiene und Steuerklasse 1 habe, wie viel verdiene ich?

die Arbeitszeiten sehen so aus

1...Montag auf Dienstag = 22 Uhr - 6 Uhr

2...Dienstag auf Mittwoch = 22 Uhr -6 Uhr

3...Mittwoch auf Donnerstag = 22 Uhr - 6 Uhr

4...Donnerstag auf Freitag = 22 Uhr - 6 Uhr

5...Freitag auf Samstag = 22 Uhr - 6 Uhr

6...Samstag auf Sonntag = 22 Uhr - 6 Uhr

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?