Einkommenssteuererklärung bei Gewerbe ohne Umsatz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anlage G: - 66 €
formlose GuV: Einnahmen 0.-, Ausgaben Gewerbeanmeldung 66 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich einfach nur das in geordneter Form aufschreiben, was Deine FRage in Prosa enthält.

EÜR:

Einnahmen                 0,-

Ausgaben                  66,-

-------------------------------------

Verlust                        66,-

Diesen Betrag in die Anlage G eintragen und die Anlage G der Einkommensteuererklärung beifügen.

Thema erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist natürlich klasse wie gut einen die Schule innerhalb von 13 Jahren auf solche (fürs Leben sinnvolle) Dinge vorbereitet lol  

Du willst doch wohl nicht ernsthaft behaupten, dass du dir den Stoff gemerkt hättest, wenn das Steuerrecht in der - sagen wir mal - 9. Klasse behandelt worden wäre?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine einfache Einnahme- Überschußrechung reicht vollkommen aus Umsatz = 0 und dagegen rechnest du deine Ausgaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?